NFL bricht das Hall of Fame-Spiel ab und verzögert die Einführung

0

Das Ausstellungsspiel am 6. August zwischen den Dallas Cowboys und Pittsburgh Steelers ist das erste Ereignis auf dem Spielfeld, das die Liga während der Pandemie abgesagt hat. Die Liga war in der Lage, freie Agentur, den Entwurf und mehrere Eigentümerversammlungen aus der Ferne durchzuführen, und begann kürzlich mit der Wiedereröffnung von Teameinrichtungen, die Ende März geschlossen wurden, wenn auch nur in begrenztem Umfang. Nur Spieler, die Verletzungen rehabilitieren, sind in Teamkomplexen erlaubt.

Die Leute sprachen mit dem AP unter der Bedingung der Anonymität, weil die Entscheidung nicht öffentlich bekannt gegeben wurde, obwohl eine Bekanntgabe später am Donnerstag erwartet wird. ESPN meldete zuerst die Absage des Hall of Fame-Spiels.

Die NFL hat das Hall of Fame-Spiel abgesagt, das traditionell die Vorsaison eröffnet, und verzögert die Einführungszeremonien 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie, sagten zwei Personen mit direktem Wissen über die Entscheidung am Donnerstag gegenüber The Associated Press.

Der frühere NFL-Kommissar Paul Tagliabue, der Mitbegründer von NFL Films, Steve Sabol, der frühere Geschäftsführer von New York Giants, George Young, die ehemaligen Trainer Jimmy Johnson und Bill Cowher sowie die ehemaligen Spieler Troy Polamalu, Steve Hutchinson, Edgerrin James, Isaac Bruce und Steve Atwater sollten dabei sein im August eingeführt.

Zehn Männer sollten am 8. August in der Hall of Fame verankert werden. Die Halle hat eine erhöhte Klasse von 20 in diesem Jahr zum Gedenken an das hundertjährige Bestehen der NFL. Es wurde kein Datum festgelegt, an dem Induktionen stattfinden werden, sagten die Leute.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

NFL-Besitzer führen am Donnerstag ein virtuelles Treffen durch, bei dem der Zeitplan für die Vorsaison besprochen wird. Es ist möglich, dass die Liga die Anzahl der Ausstellungsspiele von den üblichen vier auf zwei pro Team reduziert. Dallas und Pittsburgh hätten fünf gespielt, einschließlich des Spiels in Canton, Ohio.

___

Die Halle hatte auch Mitte September eine Hundertjahrfeier geplant, die die Einführung von 10 Männern beinhalten sollte, die im Januar von einem speziellen Gremium ausgewählt wurden. Diese Klasse umfasst Harold Carmichael, Jim Covert, Bobby Dillon, Cliff Harris, Winston Hill, Alex Karras, Donnie Shell, Herzog Slater, Mac Speedie und Ed Sprinkle.

Weitere AP NFL: https://apnews.com/NFL und https://twitter.com/AP_NFL

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

DATEI - In diesem Aktenfoto vom 7. August 2015 macht ein Besucher der Pro Football Hall of Fame eine Pause, um ein Foto des Schilds vor ihm in Canton, Ohio, zu machen. Die NFL hat das Hall of Fame-Spiel abgesagt, das traditionell die Vorsaison eröffnet und die Einführungszeremonien 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie verzögert. Zwei Personen mit direktem Wissen über die Entscheidung teilten The Associated Press am Donnerstag, dem 25. Juni 2020, mit. Die Personen sprachen an den AP unter der Bedingung der Anonymität, da die Entscheidung nicht öffentlich bekannt gegeben wurde, obwohl eine Bekanntgabe später am Donnerstag erwartet wird. (AP Foto / Gene J. Puskar, Datei)

Share.

Leave A Reply