Nick Kyrgios schlägt bei Novak Djokovics Adria-Tournee nach zweitem Covid-19-Fall zu

0

 

Die Turnierserie wurde von Novak Djokovic, der Nummer 1 der Welt, organisiert. Der ATP-Kalender wurde wegen der Pandemie mindestens bis Mitte August ausgesetzt.

Dimitrov war der erste, der seinen positiven Test am Wochenende bestätigte, einen Tag nach einer schleppenden Leistung bei einer Niederlage gegen Coric, der am Sonntag erneut spielte, aber am Montag offenbarte, dass er einen asymptomatischen Fall der Krankheit hat.

Nick Kyrgios hat die Entscheidung, die Adria-Tour zuzulassen, als „ohne Kopf“ bezeichnet, nachdem Grigor Dimitrov und Borna Coric bekannt gegeben hatten, dass sie positiv auf Coronavirus getestet wurden.

Kyrgios, die Nummer 40 der Welt, schrieb auf Twitter: „Die Entscheidung ohne Kopf, die schnelle Wiederherstellung der Ausstellung fortzusetzen, aber genau das passiert, wenn Sie alle Protokolle ignorieren. Das ist kein Witz.”

Die zweite Veranstaltung fand in Kroatien statt, was die Sperrregeln erleichterte und bedeutete, dass die Spieler sich nicht sozial distanzieren mussten. Fotos aus den sozialen Kanälen des Turniers zeigten Handshakes im Netz am Ende der Spiele.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er schrieb auf Twitter: „Ich habe gerade die Nachricht erhalten, dass mein Team und ich COVID-19 negativ getestet haben. Ich entschuldige mich zutiefst bei allen, die ich durch diese Tour möglicherweise gefährdet habe.

Alexander Zverev, einer von mehreren Top-10-Spielern, die kürzlich an den Start gingen, gab bekannt, dass er das Virus negativ getestet hatte.

„Ich werde weiterhin die von unseren Ärzten empfohlenen selbstisolierenden Richtlinien befolgen. Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme werden mein Team und ich unsere regelmäßigen Tests fortsetzen. “

In Belgrad in Serbien fand die Eröffnungsveranstaltung statt, bevor die Spieler nach Zadar kamen, wo das Turnierfinale mit Djokovic am Sonntag wegen Dimitrovs positivem Test abgesagt wurde.

Die Nummer 19 der Welt, die vor sechs Jahren das Wimbledon-Halbfinale erreichte, schrieb auf Instagram: „Hallo allerseits, ich möchte meine Fans und Freunde wissen lassen, dass ich in Monaco positiv auf Covid-19 getestet habe.

„Es tut mir so leid, dass ich Schaden angerichtet habe. Ich bin jetzt wieder zu Hause und erholt mich. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bitte bleiben Sie sicher und gesund. GD ”

„Ich möchte sicherstellen, dass jeder, der in den letzten Tagen mit mir in Kontakt getreten ist, getestet wird und die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen trifft.

„Ich fühle mich gut und habe keine Symptome. Bitte bleiben Sie sicher und gesund! Viel Liebe an alle! “

„Ich möchte sicherstellen, dass jeder, der in den letzten Tagen mit mir Kontakt aufgenommen hat, getestet wird! Es tut mir wirklich leid für den Schaden, den ich verursacht haben könnte!

Coric, ein zweifacher Gewinner der ATP Tour, sagte am Montag auf Instagram: „Hallo allerseits, ich wollte euch alle darüber informieren, dass ich positiv auf Covid-19 getestet habe.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Nick Kyrgios traf die Entscheidung, die Adria Tour fortzusetzen (Mike Egerton / PA)

Share.

Leave A Reply