Nr. 10 Florida meldet fünf neue COVID-19-Fälle, Pausen…

0

Florida meldete am Dienstag fünf neue Fälle, in denen Spieler positiv auf COVID-19 getestet wurden, und legte alle Fussballaktivitäten auf Eis.

Die Nr. 10 Gators werden die LSU am Samstagnachmittag in Gainesville, Fla, empfangen.

“Aus Gründen der Vorsicht werden die Teamaktivitäten ab Dienstagnachmittag pausiert”, sagte Leichtathletikdirektor Scott Stricklin in einer Erklärung, die auf der Leichtathletik-Website der Schule veröffentlicht wurde.

“Cheftrainer Dan Mullen stand in Kontakt mit Fussballspielern und ihren Eltern, und ich hatte Gespräche mit dem Büro der Südost-Konferenz, mit dem Gegner der letzten Woche, Texas A&M, und mit dem Gegner dieser Woche, LSU.

Die Gators hatten letzte Woche ein positives Ergebnis. Unter Berufung auf Datenschutzgesetze geben die Gators nicht an, welche Spieler positiv getestet wurden. Außerhalb der Fußballspieler sei kein anderer Schüler-Athlet aus Florida positiv getestet worden, sagte die Schule.

Stricklin sagte, dass die Gesundheitsabteilung der Schule und das sportmedizinische Personal der Sportabteilung die Situation am Mittwoch neu bewerten werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mullen lobte die Sicherheitsprotokolle der Universität am Montag.

“Wenn man sich ansieht, was wir tun konnten… Ich denke, wir sind ein Musterbeispiel für die Sicherheit dessen, was wir in dieser Zeitspanne getan haben”, sagte Mullen. “Ich bin wirklich stolz darauf, wie wir alles gehandhabt haben und wie sicher wir bei allem, was wir tun, und bei allen Vorkehrungen, die wir während dieser Zeit getroffen haben, waren.

In der vergangenen Woche sagte Mullen, er wünsche sich ein volles Stadion für das Spiel am Samstag gegen die Tigers, den nationalen Titelverteidiger, und führte die 41:38-Niederlage der Gators bei Texas A&M auf den Lärm der Zuschauer zurück. Florida würde die Kapazität im Swamp wieder auf 20 Prozent begrenzen.

Ein COVID-19-Ausbruch im Rahmen des Vanderbilt-Fußballprogramms erzwang eine Verschiebung des Spiels der Commodores am Samstag in Missouri, womit es das erste Spiel der SEC war, das wegen des Virus verschoben wurde.

-Feldebene Medien

Share.

Leave A Reply