Pedro-Doppelpass gibt Flamengo den letzten Atemzug zum Sieg

0

RIO DE JANEIRO, 14. Oktober – Flamengo eroberte am Dienstag dank eines 2:1-Rückstandssieges gegen den unterlegenen Klub Goias den gemeinsamen Spitzenplatz in der brasilianischen Serie A.

Vinicius brachte die Gäste nach 13 Minuten in Führung, doch ein Doppel von Pedro nach 39 und 90 Minuten bescherte dem amtierenden Meister einen Sieg in letzter Sekunde.

Das Ergebnis bringt die Mannschaft aus Rio auf 30 Punkte, gleichauf mit dem Spitzenklub Atletico Mineiro, der ein Spiel weniger gespielt hat.

Goias bleibt mit nur neun Punkten an der Tabellenspitze der 20 Mannschaften. (Bericht von Andrew Downie in London; Bearbeitung von Richard Pullin)

Share.

Leave A Reply