PFA-Spieler des Jahres 2009 – Ryan Giggs

0

Es war eine kluge Anpassung von Manchester United-Chef Sir Alex Ferguson vor Beginn der Saison 2008/09, als Giggs sich seinem 35. Geburtstag näherte.

In seiner atemberaubenden besten Form erlaubte es Giggs ‘Schnelligkeit, den linken Flügel mit Hingabe herunterzustürmen, aber als er langsamer wurde, wurde beschlossen, dass der Waliser mehr in der Mitte des Parks operieren sollte.

Trotz eines Rollenwechsels in seinen fortschreitenden Jahren zeigte Ryan Giggs, dass alte Hunde neue Tricks fangen können, als er 2009 routinemäßig auf die Auszeichnung “Spieler des Jahres” der PFA-Spieler aufmerksam wurde.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Giggs blühte jedoch immer dann auf, wenn ihm die Gelegenheit dazu gegeben wurde, und hielt seinen Rekord in jeder Premier League-Saison seit seiner Gründung mit dem einzigen Tor des Spiels gegen West Ham aufrecht.

Mit Darren Fletcher, Paul Scholes, Michael Carrick und Park Ji-sung unter den Optionen, die einen harten Wettbewerb bieten, war es vielleicht keine Überraschung, dass Ferguson seinen Rucksack routinemäßig mischte.

Zu diesem Zeitpunkt gab es jedoch keine Garantien für Giggs. Tatsächlich startete er im Verlauf der Saison nur 15 Mal in der Premier League, obwohl er in allen Wettbewerben Stammspieler im Kader war.

Mit 13 Meistertiteln, vier FA Cups, zwei Champions League und einer Klub-Weltmeisterschaft unter 34 Trophäen war er der am besten ausgestattete Spieler im englischen Spiel.

Giggs würde 2010/11 und 2012/13 zwei weitere Top-Titel gewinnen, bevor er im Mai 2014 den Vorhang für eine illustre Karriere als Spieler fallen ließ, nachdem er für United einen Vereinsrekord von 963 Einsätzen aufgestellt hatte.

Es gab eine Reihe anderer Instrumentalvorstellungen, als er United zu seiner und ihrer 11. Premier League-Krone verhalf, während seine Leistungen von seinen Kollegen in seinem PFA-Gong anerkannt wurden.

Zum Zeitpunkt seiner Pensionierung und nun nach seinem 40. Geburtstag war Giggs nach der Entlassung von David Moyes als Spieler-Manager für United verantwortlich. Vor der Saison 2014/15 wurde er zum Assistenten von Louis Van Gaal ernannt und ist jetzt Cheftrainer von Wales.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply