Plunkett im Frieden mit England Unterlassung

0

Dies war das letzte Mal, dass der 35-Jährige sein Land vertrat, obwohl er enttäuscht war über die mangelnde Kommunikation bezüglich seines Sturzes über den Winter. Von der jüngsten 55-Mann-Liste gestrichen zu werden, war ein Stupser, den er mit guter Grazie nahm.

Plunkett war ein zentrales Mitglied der Mannschaft, die einen der sportlichen Höhepunkte des Jahres 2019 darstellte, einen 100-prozentigen Rekord im Turnier vorweisen konnte und im Finale des Lords drei wichtige Tore erzielte.

Weltcup-Sieger Liam Plunkett war weder überrascht noch enttäuscht, letzte Woche in Englands Sommertrainingsgruppe abwesend zu sein, nachdem er sich bereits mit dem Ende seines Engagements abgefunden hatte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

„Ich dachte, dass es nach der Weltmeisterschaft wirklich schlecht gehandhabt wurde. Ich habe auf Twitter herausgefunden, dass ich nicht im Kader bin.

“Ich wusste nicht einmal, bis ich einen Anruf von (National Selector) Ed Smith erhielt, dass diese Gruppe von Spielern zusammenkommt. Als ich den Anruf erhielt, zu sagen, dass ich nicht dabei war, sagte ich: “In Ordnung, ich hatte nicht erwartet, dass ich dabei bin.”

“Um ehrlich zu sein, hatte ich das Gefühl, mein Schiff sei gesegelt”, sagte Plunkett der Tuffers and Vaughan Show auf BBC Radio Five Live.

“Ich werde nicht hier sitzen und verärgert sein, ich bin nicht bitter darüber. Vor acht Monaten war ich enttäuscht, jetzt möchte ich nur, dass die Spieler reinkommen und es gut machen “, sagte er.

Nachdem Plunkett 2005 seinen internationalen Bogen gemacht hat, konzentriert er sich nun auf das Leben in seiner neuen Grafschaft Surrey und wünscht denjenigen, die ausgewählt wurden, um England voranzubringen, viel Glück.

“Ich bin mehr als glücklich, beiseite zu treten, es war genau so, wie es gehandhabt wurde.”

“Fühle ich mich immer noch gut genug, um im eintägigen Kader zu sein? Absolut. Aber sie gehen in eine andere Richtung, mit einer jüngeren Gruppe für die nächste Weltmeisterschaft, und das ist fair genug. “

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply