PM enthüllt 10-jähriges Programm zum Wiederaufbau von Schulen als Teil des wirtschaftlichen Aufschwungs

0

 

Teil der Pläne ist eine 10-jährige Verpflichtung zur Verbesserung der Schuleinrichtungen sowie die Aufwertung der derzeit genutzten Klassenzimmer.

Es wird erwartet, dass Boris Johnson während einer Rede am Dienstag einen Ausgabenblitz ankündigt, während er die Grundlage für Großbritannien legt, um mit einem umfassenden Bauprogramm seinen Weg aus dem Abschwung des Coronavirus zu finden.

Der Premierminister wird versuchen, die Wirtschaft nach Covid-19 mit einem jahrzehntelangen Plan zum Wiederaufbau der Schulen anzukurbeln.

Herr Johnson sagte vor einem für Montag geplanten Schulbesuch: „Alle Kinder verdienen den bestmöglichen Start ins Leben – unabhängig von ihrem Hintergrund oder ihrem Wohnort.

Weitere 560 Millionen Pfund werden in diesem Geschäftsjahr für Schulreparaturen verwendet, während die Hochschulen 200 Millionen Pfund von den 1,5 Milliarden Pfund erhalten, die Kanzler Rishi Sunak im Frühjahrshaushalt versprochen hat, um die College-Anwesen in den nächsten fünf Jahren so schnell wie möglich zu verwandeln vorgezogen werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mit einer Geldspritze von 1 Milliarde Pfund werden die Bauarbeiten für die ersten 50 Projekte bereits im September 2021 beginnen, sagte Downing Street.

Einzelheiten des Programms sowie die Förderfähigkeit werden bei der nächsten Ausgabenüberprüfung gemäß Nummer 10 vollständig dargelegt.

“Diese bedeutende Neuinvestition wird sicherstellen, dass unsere Schulen und Hochschulen für die Zukunft fit sind, mit besseren Einrichtungen und brandneuen Gebäuden, damit jedes Kind eine erstklassige Ausbildung erhält.”

„Wenn wir uns von der Pandemie erholen, ist es wichtig, dass wir den Grundstein für ein Land legen, in dem jeder die Möglichkeit hat, erfolgreich zu sein, wobei unsere jüngeren Generationen im Mittelpunkt dieser Mission stehen.

Die Investitionen zielen auf Schulgebäude ab, die in ganz England in schlechtem Zustand sind – einschließlich „erheblicher Investitionen“ im Norden und im Mittelland.

Die Regierung strebt an, dass die Projekte moderne und umweltfreundliche Bauweisen anwenden, um das britische Null-Emissionsziel bis 2050 zu erreichen und hochqualifizierte Arbeitsplätze im Bausektor zu schaffen.

Bildungsminister Gavin Williamson sagte: „Durch das Ersetzen und Aufrüsten von Schul- und Hochschulgebäuden in schlechtem Zustand durch moderne, energieeffiziente Designs erhalten unsere Schüler und Lehrer die Umgebung, die sie verdienen, und unterstützen sie dabei, ihr Potenzial zu maximieren.“

Die Sprecherin der liberaldemokratischen Bildung, Layla Moran, nannte die Ankündigung des Premierministers „Spin over Substance“.

Eine neue Analyse der Oppositionspartei ergab, dass in sieben der neun Regionen Englands die öffentlichen Kapitalinvestitionen pro Person in den letzten 10 Jahren seit der Machtübernahme der Konservativen zurückgegangen sind.

Der Gewerkschaftsführer Sir Keir Starmer sagte, Herr Johnson müsse sicherstellen, dass sein Bauprogramm ein „verlorenes Jahrzehnt“ stagnierender Investitionen in vielen Teilen des Landes rückgängig macht.

“Die Finanzierung liegt bei weitem nicht bei den 7 Milliarden Pfund, die das National Audit Office für die Reparatur unserer Schulen benötigt”, sagte der Abgeordnete.

Sir Keir sagte: „Für einen Großteil des Landes ist der Rekord der Tories in Bezug auf Bau und Investitionen ein verlorenes Jahrzehnt.

Die Partei sagte, dass alle Regionen einen Rückgang der Gesundheits- und Bildungsinvestitionen pro Person verzeichnet hätten, seit David Cameron 2010 Premierminister wurde.

In einigen Teilen des Landes, einschließlich Yorkshire, East Midlands und South West, sind die Investitionen pro Person immer noch weniger als halb so hoch wie in London, sagte Labour.

„Wir stehen vor einer der größten Wirtschaftskrisen, die wir je gesehen haben.

„Es muss auf soliden Fundamenten errichtet werden. Es muss für das ganze Land arbeiten und die tiefen Ungerechtigkeiten im ganzen Land beenden.

„Unsere Erholung von der Coronavirus-Krise muss dem Ausmaß der Herausforderung entsprechen.

„Die Regierung muss sofort den Schutz des Lebens und des Lebensunterhalts der Menschen priorisieren.

“Aus diesem Grund hat Labour ein” Back to Work “-Budget gefordert, das sich laserartig auf eine Sache konzentriert – Jobs, Jobs, Jobs.”

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply