PM eröffnet neues Zentrum für Militärfahrzeuge

0

Premierminister Scott Morrison hat seine Reise nach Queensland genutzt, um ein neues Zentrum für Militärfahrzeuge zu eröffnen, in dem nach seinen Worten Hunderte von langfristigen Arbeitsplätzen geschaffen werden sollen.

Das Kompetenzzentrum für Militärfahrzeuge von Rheinmetall Defence Australia hat seinen Sitz in Redbank am südwestlichen Stadtrand von Brisbane.

Morrison sagte, seine Regierung setze sich dafür ein, die Sicherheit der Australier zu gewährleisten und gleichzeitig die Interessen des Landes in einem sich rasch verändernden globalen Umfeld zu schützen.

“Im Haushalt dieser Woche hat die Bundesregierung Kapazitätsprojekte und Reservistentage im Wert von 1 Milliarde Dollar vorgezogen, um Arbeitsplätze, die australische Verteidigungsindustrie und die Wirtschaft im Allgemeinen zu unterstützen”, sagte er in einer Erklärung am Sonntag.

Das Zentrum wird einige der fortschrittlichsten gepanzerten Fahrzeuge der Welt herstellen und mehr als 450 langfristige Arbeitsplätze schaffen, fügte er hinzu.

Share.

Leave A Reply