Polizist liefert Essen aus, nachdem er DoorDash-Fahrer festgenommen hat

0

Am 30. Juni führte ein Polizeibeamter in Jonesboro, Arkansas, einen DoorDash-Lieferauftrag aus, nachdem der beabsichtigte Fahrer festgenommen worden war.Das Jonesboro Police Department veröffentlichte am nächsten Tag Körperkamera-Aufnahmen der Lieferung auf ihrem Facebook-Konto und teilte mit, dass sie “stolz” auf den Beamten seien, der “über die Pflicht hinausgeht”.

Das Filmmaterial zeigt den Beamten, der auf ein Haus zugeht und an die Haustür klopft.Als ein Mann mit verschwommenem Gesicht die Tür öffnet, fragt der Beamte nach einer Frau namens Sherry.

Der Mann öffnet dann die Tür, damit der Beamte mit Sherry sprechen kann, aber der Beamte sagt ihr:”Du musst nicht aufstehen. Dein DoorDash-Typ wurde verhaftet, also habe ich dir dein Essen gebracht.”

Sherry dankt dem Polizisten, der lacht, als er das Essen dem Mann an derTür.

Melde dich bei Facebook an, um deine Freunde, Familie und Bekannte zu teilen und dich mit ihnen zu verbinden.

K9-Beamter Levi Chism war der Beamte, der für die Lieferung des Essens verantwortlich war.Laut dem Vorfallbericht von Tekk.tvleitete er eine Verkehrskontrolle ein, als er bemerkte, dass der DoorDash-Fahrer, der 22-jährige Justin Gist, beim Spurwechsel nicht signalisierte.Gist wurde schnell festgenommen, weil er keine Haftpflichtversicherung hatte und mit entzogenem Führerschein fuhr.Er hatte auch einen Haftbefehl wegen Nichterscheinens vor Gericht wegen einer früheren Anklage ausgestellt.

Ein Sprecher der Polizei von Jonesboro teilte Tekk.tvmit, dass Chism beschlossen habe, das Essen zu liefernnachdem ein anderer Beamter seine Besorgnis über den Kunden geäußert hatte.

“Beamter Tyler Williams, der am Tatort eintraf, machte sich Sorgen, als er erfuhr, dass der Fahrer auf einer Lieferung war und sein Ziel nicht erreicht hatte”, sagte der Sprecher.”Er [Chism] hat es auf sich genommen, die Adresse des Empfängers ausfindig zu machen und das Essen – chinesisches Essen – an Frau Sherry zu liefern.”

Interessanterweise war dies nicht das erste Maldie Polizei von Jonesboro verhaftete einen DoorDash-Fahrer während der Lieferungen.

“Leider wurde beim ersten Vorfall kein Essen geliefert”, sagte der Sprecher.”Um es noch schlimmer zu machen, der Empfänger dieser Lieferung war ein dienstfreier JPD-Beamter.”

Es gibt zwar kein offizielles Protokoll, das besagt, dass ein Beamter bei der Festnahme von Zustellern Lieferungen durchführen muss, aber die Abteilungermutigt seine Beamten, beim Umgang mit diesen einzigartigen Verhaftungen auf jede erdenkliche Weise zu helfen.

Anfang dieser Woche zeigte ein virales Video, wie der Zusteller eines Dominos festgenommen wurde, weil er ein Amazon-Paket gestohlen hatte.Das vom TikTok-Benutzer @prettyprincess30 gepostete Video wurde mehr als 500.000 Mal angesehen.In den Kommentaren behauptet sie, dass sie den Fahrer ausfindig machen und seine Verhaftung festnehmen konnte, weil die Dominos, für die er arbeitet, der einzige Ort in der Gegend sind, der liefert.

Share.

Leave A Reply