POLL-Ukraine senkt seinen Leitzins nach der Genehmigung des IWF-Darlehens nächste Woche

0

Die ukrainische Zentralbank plant, ihren Leitzins am 11. Juni zu überprüfen.

Der IWF sagte, sein Vorstand werde den Antrag der Ukraine auf eine Bereitschaftsvereinbarung über 5 Milliarden US-Dollar am 9. Juni prüfen. Kiew hofft, dass die erste Tranche im Wert von 1,9 Milliarden US-Dollar am nächsten Tag ausgezahlt und zur Finanzierung des Staatshaushaltsdefizits verwendet wird.

Kiew, 4. Juni – Ein erwarteter neuer Kredit des Internationalen Währungsfonds, eine langsame Inflation und eine drohende Rezession werden die ukrainische Zentralbank wahrscheinlich dazu veranlassen, ihren Leitzins von derzeit 8% in der nächsten Woche zu senken, um die Wirtschaft nach der Sperrung des Coronavirus, einem Reuters, zu erholen monatliche Umfrage zeigte am Donnerstag.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er fügte hinzu, dass die Behörden Schwierigkeiten haben, die Wirtschaft zu stützen, die im zweiten Quartal um 15% schrumpfen könnte.

“Der Zinssatz wird gesenkt, da die Zentralbank jetzt versucht, ihre Politik mit der Regierung zu koordinieren, und diese eine große Nachfrage hat, da die Zinssenkung die Kredite auf dem Inlandsmarkt billiger macht”, sagte Konstantin Fastovets vom Makler Adamant Capital, der eine Kürzung um 1 Prozentpunkt erwartet.

Sechs von 15 von Reuters befragten ukrainischen Analysten erwarten eine Senkung der Rate auf 7,0%. fünf andere sehen es bei 7,5%; und vier Mitwirkende prognostizieren 6,5%.

Analysten prognostizieren, dass sich die Inflation im Mai von 2,1% im April auf 1,9% gegenüber dem Vorjahr verlangsamen wird.

Oleksiy Blinov von der Alfa-Bank Ukraine sagte, dass die Bank Raum für eine stärkere Kürzung habe, da sich die Inflation weiterhin weit unter ihrem Ziel von 5% verlangsame.

Laut der Medianprognose der Umfrage wird das Inlandsprodukt der Ukraine von April bis Juni um 10,2% zurückgehen. Der Staatliche Statistikdienst meldete im ersten Quartal einen Rückgang um 1,5%.

“In dieser Hinsicht erwarten wir neben der günstigen Situation auf dem Devisenmarkt und der Notwendigkeit, die wirtschaftliche Erholung nach der Aufhebung der Quarantänebeschränkungen anzukurbeln, eine Reduzierung… um weitere 150 Punkte auf 6,5%”, sagte Blinov.

Die Bank hat ihren Zinssatz seit Jahresbeginn dreimal gesenkt, als er bei 13,5% lag.

Vor einigen Wochen begann die Regierung, die im März auferlegten Beschränkungen für Geschäftstätigkeiten aufzuheben. Als einer der jüngsten Schritte, mit denen der Eisenbahnbetrieb ab dem 1. Juni wieder aufgenommen werden konnte, sind ab dem 5. Juni Inlandsflüge und ab dem 15. Juni internationale Flüge möglich.

Die Ukraine meldet am 4. Juni 25.411 Coronavirus-Fälle, darunter 747 Todesfälle. (Berichterstattung von Natalia Zinets Redaktion von Chizu Nomiyama)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply