Qld Kinderbetreuung “fehlgeschlagen” totes Kleinkind

0

Seit dem Tod des Kleinkindes wurden drei unabhängige Überprüfungen der Abteilung durchgeführt, wobei erhebliche Mängel festgestellt und verbessert wurden und Mason „nicht umsonst gestorben ist“.

Der staatliche Minister für Kindersicherheit, Di Farmer, sagte, das Kinderschutzsystem stehe unter immensem Druck, da alle vier Minuten ein Kind angerufen werde, das möglicherweise gefährdet sei.

Die Regierung von Queensland erwägt, die Empfehlungen des Untersuchungsrichters zur Verbesserung seines Kindersicherheitssystems nach einem verdammten Bericht über den schrecklichen Tod des Kleinkindes Mason Jet Lee zu übernehmen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mason starb, nachdem er vom Freund seiner Mutter so hart in den Bauch getroffen worden war, dass sein Dünndarm brach, was zu einer Infektion führte.

“Alles, was der stellvertretende Gerichtsmediziner in diesem Bericht gesagt hat, liegt auf dem Tisch.”

“Der Bericht enthält grafische Details auf eine Weise, die anstrengend zu lesen ist und die jeden, der sie liest, krank macht”, sagte Frau Farmer.

Frau Bentley gab am Dienstag sechs Empfehlungen ab, darunter, dass die Abteilung ihre Richtlinien zur Umsetzung der Betreuung gefährdeter Kinder außerhalb des Hauses überprüft und der Polizei Informationen zur Verfügung stellt.

Die stellvertretende Gerichtsmedizinerin Jane Bentley sagte, die Behandlung von Masons Fall durch die Kindersicherheitsabteilung sei “in nahezu jeder Hinsicht ein Misserfolg”.

Der Schlag war eine von vielen schweren und schmerzhaften Verletzungen, die der vernachlässigte 22-jährige in den Monaten vor seinem Tod im Juni 2016 erlitten hatte.

Sie riet Queensland Health auch, Ärzten zu erlauben, Kindersicherheitsfälle zu eskalieren, wenn sie mit einer Entscheidung der Abteilung nicht einverstanden sind.

Hätte einer der Sicherheitsbeauftragten in Queensland die Aufgabe, ein missbrauchtes Kleinkind zu betreuen, hätte er in den Wochen vor seinem schrecklichen Tod seine Arbeit erledigt, könnte er noch am Leben sein, sagt ein Gerichtsmediziner.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply