Qld Tourismus will Grenzeröffnungsbekanntmachung

0

Viele Hotels, Restaurants und große Beherbergungsbetriebe waren vom ersten Tag an überrascht und konnten nicht operieren, da keine Vorlaufzeit für die Organisation von Mitarbeitern, die Wiederauffüllung von Lagerbeständen und die Werbung für ihre Geschäfte vorhanden war.

Ihr Plädoyer kommt, nachdem Premier Annastacia Palaszczuk am Sonntag die Tourismus- und Gastgewerbebranche blind gemacht hat, indem sie angekündigt hat, dass am nächsten Tag innerstaatliche Reisen beginnen würden.

Der Tourismussektor in Queensland verlangt mehr als einen Tag im Voraus, wann die Staatsgrenzen wieder geöffnet werden, damit sie nicht wieder zurückgelassen werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Die Fluggesellschaften, die Anbieter von Unterkünften und Lieferanten müssen dies im Voraus wissen.”

“Es ist einfacher, Dinge (über Nacht) herunterzufahren, aber es ist viel komplizierter, die Dinge wieder in Gang zu bringen”, sagte Gscwhind.

Mit Vorwarnung können Besucher buchen und die Betreiber können am ersten Tag öffnen und verschwenden keine wertvolle Zeit, sagte Daniel Gschwind, Geschäftsführer des Queensland Tourism Industry Council.

AAP geht jedoch davon aus, dass Qantas mindestens eine Woche im Voraus, vorzugsweise mehr, benötigt, um zusätzliche Flüge zu arrangieren.

Ein Vertreter der Qantas Group sagte, Qantas und Jetstar würden bald weitere Flüge innerhalb von Queensland hinzufügen, gefolgt von zwischenstaatlichen Flügen, wenn die Grenzen wieder geöffnet werden.

Ein typisches Beispiel ist, dass Alliance Airlines, obwohl innerstaatliche Reisen erlaubt sind, erst am 22. Juni zusätzliche Flüge zwischen Brisbane und den Whitsundays anbieten wird.

Auf diese Weise können sie unter anderem die Besatzung kontaktieren, Catering organisieren, Tarife bewerben und Routen bewerben.

“Wir möchten nicht nur Familie und Freunde wieder zusammenbringen, sondern vor allem den Tourismusunternehmen helfen, wieder auf die Beine zu kommen”, sagte der Vertreter von Qantas gegenüber AAP.

Bernie Hogan, CEO der Queensland Hotels Association, forderte nicht, dass die Grenzen geöffnet werden, bevor dies sicher ist, forderte jedoch eine Frist von mehr als 24 Stunden für die Rückgabe von innerstaatlichen Reisen.

“Wir brauchen eine Woche oder zwei Wochen im Voraus, damit sie Buchungen annehmen können, weil Unternehmen unter Druck stehen, weil sie nicht garantieren können, dass sie Kunden bekommen, damit sie kein Personal organisieren können”, sagte Hogan gegenüber AAP.

Frau Palaszczuk sagte, dass Ende des Monats entschieden wird, ob die Grenzen geschlossen bleiben.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply