RA sucht Rugby Championship Hub in Aust

0

Clarke hat am Dienstag weitere Kürzungen und Effizienzsteigerungen angekündigt, um der Ankündigung vom Montag zu folgen, dass ein Drittel der Vollzeitmitarbeiter von RA in den kommenden Monaten ihren Arbeitsplatz verlieren wird.

RA ist auch bestrebt, eine erweiterte Bledisloe Cup-Serie mit vier Tests gegen die All Blacks zu gewinnen.

Rob Clarke, Interims-CEO von Rugby Australia, sagt, die belagerte nationale Organisation befindet sich in Gesprächen mit Neuseeland, Südafrika und Argentinien über die Einrichtung eines Hubs in Australien für eine verkürzte Version des Rugby-Meisterschaftswettbewerbs in diesem Jahr.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply