Radikale Neugestaltung der E-Gitarre wird durchgesetzt…

0

Von Stuart McDill

LONDON, 13. Oktober – Der Rhythmusgitarrist der britischen Band Radiohead, Ed O’Brien, hat eine radikale Neugestaltung der E-Gitarre auf Herz und Nieren geprüft.

Die Circle Guitar verfügt über eine drehbare Scheibe, die mit Plektren bestückt werden kann, um die Saiten anzuschlagen, so dass der Gitarrist eine Hand frei hat, um mit neuen Klängen zu experimentieren.

O’Brien beschrieb das Instrument als eines derjenigen, nach denen er sich “sehnte, sie zu finden”.

“Es ist wirklich wie das Erlernen einer neuen Sprache”, sagte O’Brien gegenüber Reuters während einer Sitzung in den Studios von The Church in London. “Ich möchte viel Zeit mit ihm verbringen … Ich denke, es ist außergewöhnlich.”

Das Spinnrad kann sich mit bis zu 250 Umdrehungen pro Minute drehen und ermöglicht es dem Musiker, verschiedene rhythmische Muster mit magnetischen Plektren zu programmieren, die in 128 Schlitze in der Scheibe passen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es wurde vom Designer Anthony Dickens entworfen und von der Suche nach neuen Klängen inspiriert.

“Es ist nicht wirklich eine Gitarre, um ehrlich zu sein. Es ist eine andere Art von Instrument”, sagte Dickens. “Es ist wie Frankensteins Cousin.”

Die Gitarre kann mit einem Computer, einem Drumcomputer oder einer digitalen Schnittstelle synchronisiert werden.

“Ich mag elektronische Musik und Drumcomputer”, sagte Dickens, “und wenn man den organischen, schönen Klang einer Gitarre nimmt und ihn so präzise macht, erzeugt man diese andere Art von Gefühl und Stimmung in der Musik.

Es ist geplant, zwei Versionen der Circle Guitar herzustellen: eine mit einem einzigen Ausgang für den klassischen Rockgitarristen und eine, bei der jede Saite einen separaten Ausgang für Plattenproduzenten wie den Oscar- und Grammy-gekrönten Paul Epworth hat.

“Ich denke, die Circle Guitar ist eine unglaubliche Innovation, die wirklich eine Herausforderung darstellt, wie man ein Instrument spielt”, sagte Epworth.

“Das ist wirklich eine Liga für sich.”

Zwei Jahre in der Entwicklung, sagte Dickens, er hoffe, im nächsten Jahr mit der kommerziellen Produktion der Circle Guitar beginnen zu können. (Bearbeitung von Mike Collett-White)

Share.

Leave A Reply