Rams setzen Neuling S Fuller (Schulter) auf IR

0

Die Los Angeles Rams stellten am Dienstag die Startsicherheit von Jordan Fuller auf die verletzte Reserve, nachdem sich der Neueinsteiger im letzten Abwehrspiel der letzten Spielwoche erneut an der Schulter verletzt hatte.

Fuller kann nach drei verpassten Spielen zurückkehren. Gegen Seattle kann er in Woche 10 zurückkehren. Die Rams haben in Woche 9 ein Wiedersehen.

Fuller begann alle vier Spiele, die er bestritten hatte, und verpasste Woche 4 gegen die New York Giants verletzungsbedingt. Gegen das Washington Football Team kehrte er zurück und spielte 100 Prozent der Defensiv-Snaps, wobei er sich im letzten Abwehrspiel des Spiels verletzte.

Trainer Sean McVay sagte am Montag, dass es eher ein Nackenproblem als eine Schulterverletzung war und dass Fuller “einen kleinen Stachel hatte”.

Fuller hatte gegen Washington zwei Pässe in der Abwehr und vier Tackles, womit er in dieser Saison 21 Pässe erzielte.

Die Rams gewannen den 6-foot-2 Fuller in der sechsten Runde des diesjährigen Draft aus dem Bundesstaat Ohio.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Rams kündigten nicht sofort einen entsprechenden Wechsel in ihrem 53 Mann starken Kader an.

-Feldebene Medien

Share.

Leave A Reply