Reece Topley möchte unbedingt seine Chance nutzen und wieder ins Bild von England zurückkehren

0

Er ist der erste, der zugibt, dass er einen bezaubernden Start in sein Cricket-Leben hatte, in Essex für Aufsehen sorgte, als 21-Jähriger seine Drei-Löwen-Kappe verdiente und dann seinen Platz in einem Kader einnahm, der Zweiter wurde die Welt Twenty20 in Indien.

In einer 55-köpfigen Trainingsgruppe wurden letzte Woche insgesamt 14 Spieler ohne Kappe benannt – eine Liste, die die Grundlage für einen hoffentlich geschäftigen Sommer für die Nationalmannschaft bilden wird -, aber Topleys Rückkehr war genauso bedeutend wie jede andere neue Gesichter.

Mehr als vier Jahre, seit Reece Topley das letzte Mal ein englisches Trikot trug, möchte der linksgerichtete Seemann unbedingt die unerwartete Chance nutzen, seine internationale Karriere fortzusetzen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

„Silvers hat mich kurz angerufen und mich gebeten, wieder mit dem Training zu beginnen, und es war eine große Erleichterung. Ich habe mich sehr bemüht, wieder in Fahrt zu kommen “, sagte Topley gegenüber der Nachrichtenagentur PA.

Als die Selektoren 2018 das letzte Mal anriefen, musste er sich zurückziehen, um sich einer weiteren Operation zu unterziehen. Ein kürzlich erfolgter Anruf des englischen Cheftrainers Chris Silverwood bestätigte jedoch, dass Topley nach seinem jüngsten Wechsel nach Surrey fest in ihren Gedanken bleibt.

Aber das war so gut wie vor der Verletzung, mit bis zu vier verschiedenen Stressfrakturen und vielen weiteren dunklen Tagen auf dem Weg.

“Rückblickend war alles ziemlich einfach, als ich jung war, aber seitdem ist alles auf die harte Tour gekommen. Das erste Mal war ich so erschrocken über mein Bowling, dass ich nur Pforten holte, ohne darüber nachzudenken. Ich musste um das kämpfen, was ich jetzt habe, also bin ich in allem sehr besonnen. “

“Es gab viele Herausforderungen auf dem Weg und viele kleine Siege auf dem Weg: das erste Mal Club Cricket, das zweite Team Cricket, wieder in das First Team Cricket.”

„Ich hatte vor zwei Jahren fast die Chance, aber ich brauchte eine Operation am Rücken und mit meiner Verletzungsbilanz fühlte sich dieser Winter auch ein wenig bald an. Man könnte sagen, ich war diesmal eher auf einer Reise.

Topleys entspannter Blick erstreckt sich auch auf seine Einladung, zu den Netzen zurückzukehren. Anstatt seine Auswahl als Belohnung für seinen langen Weg zurück in die Fitness zu sehen, sieht er darin nichts weiter als eine Chance, die Menschen an seinen Stammbaum zu erinnern.

“Der Einstieg in einen Kader ist wettbewerbsfähig, da ich das letzte Mal in der eintägigen Mannschaft war, wurden sie Weltmeister, aber es ist eine Chance und es liegt an mir, sie zu nutzen.”

„Wenn die Tür nur leicht angelehnt ist, möchte ich die Leute daran erinnern, warum ich zum ersten Mal losgefahren bin. Durch Pforten nehmen und auftreten.

Der 26-Jährige glaubt jedoch, dass es keinen umzäunten Platz für einen Linken gibt, und die Fähigkeit, Pforten zu nehmen und Läufe einzuschränken, sind die einzigen Faktoren, die wirklich wichtig sind.

Als Linkslenker bietet Topley einen entscheidenden Unterschied zu vielen der etablierten Optionen, die in Englands Limited-Overs-Kader verfügbar sind, und könnte sich in einem direkten Kampf mit dem zurückgerufenen David Willey befinden, sollte der Allrounder Sam Curran als Roter ausgewählt werden. Ballspezialist.

“Die Arbeit ist nicht erledigt, es geht darum, auf der harten Arbeit aufzubauen. Sie waren großzügig genug, um mir eine Gelegenheit zu geben, und wenn ich sie nicht nutze, liegt das an mir, aber ich fühle mich am besten, um sie auszunutzen. “

“Wenn Sie sich Trent Boult oder Mitchell Starc ansehen, ist das in Ordnung, weil sie Weltklasse sind. Du musst in deinem Verdienst da sein. “

“Es kann ein bisschen wegwerfend sein, dass man einen Linken haben muss”, sagte er.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply