Rekordtag für das Londoner Fahrradverleihsystem

0

 

Weitere 1.700 weitere Fahrräder werden zur Verfügung gestellt, und im Sommer werden acht neue Dockingstationen installiert, um den Zugang zu den Fahrrädern zu verbessern.

Laut Transport for London (TfL) wurden am 24. Juni 51.938 Santander Cycle-Mitarbeiter eingestellt, die meisten an einem Arbeitstag seit dem Start im Jahr 2010.

Das Londoner Fahrradverleihsystem verzeichnete eine Rekordnachfrage, da die Menschen aufgefordert werden, den öffentlichen Verkehr zu meiden.

Vorübergehende Änderungen werden an den Straßen in der Hauptstadt vorgenommen, um sicheres Gehen und Radfahren zu unterstützen.

Am Wochenende vom 20./21. Juni war ein Anstieg von 151% gegenüber dem gleichen Wochenende im Jahr 2019 zu verzeichnen, sagte TfL.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Zahl der Fahrten in London mit allen Arten von Fahrrädern hat in den letzten Wochen zugenommen, insbesondere für Freizeitreisen.

TfL erinnert Passagiere, die öffentliche Verkehrsmittel benötigen, daran, dass sie eine Gesichtsbedeckung tragen sollten, es sei denn, sie sind zu Beginn und am Ende der Fahrt befreit, waschen oder desinfizieren ihre Hände und befolgen Einwegsysteme und Warteschlangenregelungen.

Bisher wurden 32 Streetspace-Projekte abgeschlossen, die zusätzlichen Platz für Fußgänger und Radfahrer schaffen.

Die U-Bahn-Verbindungen an Wochentagen sind zu 94% normal, die Busverbindungen ebenfalls zu 94%.

Der Londoner Verkehrskommissar Mike Brown sagte: „Trotz der jüngsten Änderungen der Richtlinien zur sozialen Distanzierung wird die Anzahl der Personen, die wir sicher im Verkehrsnetz befördern können, immer noch begrenzt sein.

„Wie in den Richtlinien der Regierung festgelegt, sollten die Menschen weiterhin von zu Hause aus arbeiten, wenn sie können, vor Ort einkaufen und öffentliche Verkehrsmittel meiden, wo dies möglich ist, um Platz für diejenigen zu schaffen, die diese nutzen müssen.

“Durch die Zusammenarbeit aller können wir das Netzwerk für alle sicher halten.”

„Einige Kunden kehren möglicherweise zum ersten Mal seit der Pandemie wieder in das Netzwerk zurück, und ich bitte sie, zur Sicherheit beizutragen, indem sie die Stoßzeiten vermeiden, eine Gesichtsbedeckung tragen, die Ihre Nase und Ihren Mund während Ihrer gesamten Reise bedeckt, und darauf reagieren die Anweisungen unserer Mitarbeiter, die da sind, um zu helfen.

„Bitte denken Sie daran, Ihre Reise ganz oder teilweise zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden, wenn Sie können.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Das Londoner Fahrradverleihprogramm verzeichnete eine Rekordnachfrage, da die Menschen aufgefordert werden, öffentliche Verkehrsmittel zu meiden (Craig Gunn / PA).

Share.

Leave A Reply