Richter in Texas: Wütender Mann schlug mit der Hand auf den Gesichtsmasken-Appell

0

Wolff, der Unternehmen angewiesen hatte, Gesichtsbedeckungen zu verlangen, um die Ausbreitung von COVID-19, der durch das Coronavirus verursachten Krankheit, zu verlangsamen, oder mit einer Geldstrafe von 1.000 USD pro Verstoß zu rechnen. Er erklärte dem Mann den Befehl, als er seinen Zorn auf Wolff richtete, der den Sheriff Javier Salazar aus dem Bexar County anrief, damit er den Austausch hören konnte.

Der Mann beschimpfte eine Kassiererin in einem Baumarkt von Lowe, weil er eine Maske tragen musste, als der Richter Nelson Wolff aus Bexar County intervenierte, sagte eine Wolff-Sprecherin.

SAN ANTONIO – Ein prominenter texanischer Beamter sagt, ein wütender Mann habe sich auf die Hand geschlagen, als er versuchte, den Mann zu überreden, am Mittwoch ein Gesicht zu bedecken.

“Nun, wir werden sehen, was er von der Körperverletzung hält, die er fangen wird”, sagte Salazar.

Wolff bot dem Mann seine Visitenkarte an und bat ihn anzurufen, sagte Salazar. Der Mann schlug Wolff die Karte aus der Hand und ging. Wolff folgte ihm nach draußen, holte sein Nummernschild und übergab es Salazar.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Es war sicherlich einseitig”, sagte Salazar und fügte hinzu, dass der Mann “nur den Richter beschimpfte. Sprache, die Sie nicht wollen würden, Sie würden sicher nicht wollen, dass Ihre Frau oder Ihre Kinder diese Sprache am helllichten Tag hören, nicht in einem Einzelhandelsgeschäft. … Er hat sicherlich den Richter beschimpft und was er vom Gesetz hielt. “

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

DATEI - In diesem Aktenfoto vom 22. April 2009 nimmt der Richter des Bexar County, Nelson W. Wolff, an einer Pressekonferenz in San Antonio teil. Bexar, ein prominenter texanischer Richter, sagt, ein wütender Mann habe sich in die Hand geschlagen, als er versuchte, den Mann zu überreden, am Mittwoch, dem 24. Juni 2020, in San Antonio ein Gesicht zu zeigen. Eine Sprecherin von Wolff, dem obersten außergerichtlichen Beamten des Bezirks, sagte, der Mann habe einen Kassierer beschimpft, der ihn aufforderte, eine Maske zu tragen, als Wolff intervenierte. Wolff hatte Unternehmen angewiesen, Gesichtsbedeckungen als Anti-Coronavirus-Maßnahme zu verlangen, und erklärte dem Mann die Notwendigkeit. (AP Foto / Eric Gay Datei)

Share.

Leave A Reply