Roche plant den Verkauf von COVID-19-Antigen-Labortests bis Ende 2020

0

ZÜRICH, 13. Oktober – Roche plant, bis Ende des Jahres mit dem Verkauf eines COVID-19-Antigentests für Labors mit höherem Volumen zu beginnen, da der Schweizer Arzneimittelhersteller die Diagnostik für die Pandemie ausweitet.

“Diese vollautomatischen Systeme können Testergebnisse in 18 Minuten für einen einzigen Test liefern (ohne Zeit für Probenentnahme, Transport und Vorbereitung), mit einem Durchsatz von bis zu 300 Tests pro Stunde von einem einzigen Analysegerät, je nach Analysegerät”, so die Gruppe in einer Erklärung.

Das Unternehmen gab nicht sofort Einzelheiten über die Genauigkeit des Antigen-Tests im Vergleich zu den gebräuchlicheren molekularen Tests bekannt, die heute der Industriestandard sind, um festzustellen, ob jemand eine aktive COVID-19-Infektion hat. (Bericht von John Miller; Bearbeitung von Michael Shields)

Share.

Leave A Reply