Russlands Eisenbahnverbindung zum Hafen von Murmansk durch Brückenbruch unterbrochen

0

“Diese Route ist die einzige, daher wurde die Verladung aller Waren zum Verkehrsknotenpunkt Murmansk nach der Beschädigung der Brücke vorübergehend verboten”, sagte das Unternehmen gegenüber Reuters.

Die Fundamente der Brücke über den Fluss Kola wurden am Samstag durch schnell schmelzenden Schnee und starke Wasserströme weggespült, und die Brücke gab am Montag nach, teilte das Notfallministerium mit.

MOSKAU, 2. Juni – Die Russische Eisenbahn hat den Personen- und Güterverkehr zwischen dem nördlichen Hafen von Murmansk und dem Rest Russlands nach dem Zusammenbruch der einzigen Eisenbahnbrücke, die die beiden verbindet, eingestellt, teilte die nationale Eisenbahngesellschaft am Dienstag mit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Russische Eisenbahn sagte nicht, wie lange das Verbot gelten würde. Die Kommersant-Zeitung zitierte eine ungenannte Quelle, wonach die Reparatur der Brücke Monate dauern werde. (Berichterstattung von Gleb Stolyarov und Maxim Rodionov; Schreiben von Tom Balmforth; Redaktion von Louise Heavens)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply