Saints QB Brees ärgert James ‘NBA über kniende Kommentare

0

Colin Kaepernick hat die Geste des Kniens während der Wiedergabe von „The Star-Spangled Banner“ vor dem Spiel im Jahr 2016 als Mitglied der San Francisco 49ers der NFL populär gemacht. Nach dieser Saison wurde er ein Free Agent.

Brees wurde während eines Auftritts bei Yahoo Finance’s On the Move nach der Möglichkeit gefragt, dass Spieler gegen rassistische Ungerechtigkeiten protestieren könnten, indem sie während der Hymne knien, wenn die NFL-Saison 2020 im September beginnt.

3. Juni – Der Quarterback Drew Brees von New Orleans Saints zog den Zorn des großartigen NBA-LeBron James auf sich, als er am Mittwoch sagte, er habe nicht das Gefühl, dass NFL-Spieler während der Nationalhymne knien sollten, und nannte die Geste respektlos gegenüber der amerikanischen Flagge.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Hymnen-Demonstrationen sind so gut wie verschwunden, aber einige glauben, sie könnten zurückkehren, als der Tod von George Floyd letzte Woche in den Vereinigten Staaten Proteste gegen die Brutalität der Polizei auslöste.

„Stimmt jetzt alles mit unserem Land? Nein, ist es nicht. Wir haben noch einen langen Weg vor uns. Aber ich denke, was du tust, indem du da stehst und mit deiner Hand über deinem Herzen Respekt für die Flagge zeigst, ist, dass sie Einheit zeigt. “

“Ich werde niemals jemandem zustimmen, der die Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika oder unseres Landes missachtet”, sagte Brees dem Programm, bevor er erklärte, dass er, wenn er die Hymne hört, an seine beiden Großväter denkt, die beim Militär gedient haben.

“Hat absolut nichts mit der Missachtung der Flagge der Vereinigten Staaten und unserer Soldaten (Männer und Frauen) zu tun, die unser Land frei halten.”

“WOW MANN!! Ist es an dieser Stelle noch überraschend? Sicher nicht! Du verstehst buchstäblich immer noch nicht, warum Kap auf einem Knie kniete? ” Die Los Angeles Lakers haben auf Twitter gepostet.

Die Kommentare von Brees, der allgemein als einer der besten Passanten in der NFL-Geschichte angesehen wird, kamen bei einer Reihe von Athleten, darunter dem dreifachen NBA-Champion James, nicht gut an.

James sagte auch, sein Schwiegervater habe für die Vereinigten Staaten gekämpft und ihm Fragen dazu gestellt und ihm die ganze Zeit gedankt.

“Er fand Kap niemals friedlich protestierend, weil er und ich beide wissen, was richtig ist und was falsch ist, ist falsch!” Gott schütze dich.” (Berichterstattung von Frank Pingue in Toronto, Redaktion von Pritha Sarkar)

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply