Schiffe, die britische Häfen besuchen, erreichen die höchsten Treffer seit Beginn der COVID-Sperrung

0

(Schreiben von William Schomberg, Redaktion von Andy Bruce)

Das Amt für nationale Statistik, das kurzfristige Daten veröffentlicht, um die wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-Krise zu verfolgen, gab an, dass zwischen dem 25. und 31. Mai durchschnittlich 341 tägliche Schiffsbesuche stattgefunden haben, der höchste gleitende Durchschnitt seit dem 23. März.

London (ots / PRNewswire) – Die Zahl der Schiffe, die Ende Mai in britischen Häfen ankommen, ist auf den höchsten Stand seit Beginn der Sperrung des Coronavirus des Landes gestiegen, teilte das britische Statistikamt am Donnerstag mit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply