Sitzungen des israelischen Parlaments ausgesetzt, nachdem der Gesetzgeber das Coronavirus erhalten hat

0

Die Knesset mit 120 Sitzplätzen sagte, dass nicht unbedingt benötigtes Personal gebeten wurde, zu Hause zu bleiben, und alle Ausschusssitzungen am Donnerstag wurden verschoben, “bis eine Untersuchung der Auswirkungen” des Gesetzgebers Sami Abou Shahadeh vorliegt, der sich mit dem Coronavirus infiziert hat.

Nachdem Israel im März aggressiv gegen die globale Pandemie vorgegangen ist und neue Fälle nachgelassen hat, hat es in den letzten Wochen die Beschränkungen gelockert. Die Beamten warnen jedoch davor, dass die Selbstzufriedenheit der Öffentlichkeit in einigen Fällen zu einem Wiederaufleben führen könnte.

JERUSALEM, 4. Juni – Das israelische Parlament hat die für Donnerstag geplanten Sitzungen ausgesetzt, nachdem ein Gesetzgeber positiv auf das Coronavirus getestet hatte, während einige Schulen aufgrund der Sorge um neue Ausbrüche erneut geschlossen wurden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Bildungsministerium bestätigte die Zahl nicht sofort.

Die israelischen Schulen wurden letzten Monat wiedereröffnet, aber die Sorge ist gewachsen, dass einige Kinder trotz zahlreicher Vorsichtsmaßnahmen andere infizieren. Israelische Medien berichteten am Donnerstag, dass bis zu 42 Schulen wegen neuer Ausbrüche geschlossen hatten.

“Ich appelliere an alle, die in meiner unmittelbaren Umgebung waren, sich selbst zu isolieren und getestet zu werden”, sagte Abou Shahadeh auf Twitter. “Das Virus ist immer noch unter uns und eine Rückkehr zur sogenannten Routine hilft dem Virus, sich schneller und schneller zu verbreiten.”

Israel mit 9 Millionen Einwohnern hat 17.343 Coronavirus-Fälle und 290 Todesfälle gemeldet. Laut Gesundheitsministerium wurden mehr als 593.000 Menschen im Land auf das Virus getestet. (Schreiben von Dan Williams; Redaktion von Edwina Gibbs)

“Jede Bildungseinrichtung, in der Morbidität besteht, wird geschlossen”, sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu in einer Erklärung am Mittwoch und fügte hinzu, dass das Schulpersonal weiterhin nach Wegen suchen werde, um Schüler voneinander zu schützen und zu distanzieren.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply