Snell von Rays’ Snell gegen Valdez von Astros im Auftaktspiel der ALCS

0

Tampa Bay-Ass Blake Snell wird gegen seinen Linkshänder-Kollegen Framber Valdez antreten, wenn die Rays am Sonntag zum Auftakt der American League Championship Series in San Diego gegen die Houston Astros antreten.

Der 27-jährige Snell wird zum vierten Mal in der Nachsaison starten und zum sechsten Mal in seiner Karriere insgesamt auftreten. Er steht mit einer ERA von 2,81 bei 1:2.

Eine der Niederlagen kam gegen Houston in Spiel 2 der letztjährigen American League Division Series, als er einen Lauf und vier Treffer in 3 1/3-Innings bei einer 3:1-Niederlage zuließ. Später trat Snell in dieser Serie zweimal ohne Treffer auf.

In der diesjährigen Nachsaison erlaubte Snell nur einen Treffer in 5 2/3 torlosen Innings bei einem Sieg über die Toronto Blue Jays im Spiel 1 der Erstrundenserie. Er verlor gegen die New York Yankees in Spiel 1 der ALDS, als er in fünf Innings vier Läufe und sechs Treffer vergab.

Der Gewinner des Cy Young Award 2018 gewann 4:2 mit 3,24 ERA in 11 regulären Saisonstarts in dieser Saison.

Der 26-jährige Valdez erwies sich in dieser Saison als solider Pitcher für die Astros und holte mit einem 3,57 ERA in 11 Auftritten (10 Starts) das 5:3.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Er hat seine beiden Nachsaisonstarts gewonnen und hat eine ERA von 1,50. Bei einem Sieg über die Minnesota Twins in Spiel 1 der ersten Runde warf er fünf Shutout-Innings und gab in sieben Innings zwei Runs und fünf Hits auf, während er die Oakland Athletics in Spiel 2 der ALDS schlug.

-Feldebene Medien

Share.

Leave A Reply