Staatsanwaltschaft hebt Kyle Rittenhouses angebliche Verbindung zu Proud Boys und Motion Shows hervor

0

Die Staatsanwälte in Wisconsin haben am Donnerstag beim Bezirksgericht Kenosha einen Antrag auf Zulassung von Beweisen gestellt, die zeigen, dass Kyle Rittenhouse eine frühere gewalttätige Begegnung hatte und mit den rechtsextremen Proud Boys in Verbindung gebracht wurde.

Der 18-jährigeDas alte Rittenhouse wird angeklagt, Joseph Rosenbaum (36) und Anthony Huber (26) getötet und Gaige Großkreutz (26) am 25. August 2020 bei Protesten in Kenosha wegen der Erschießung der Polizei zwei Tage zuvor auf Jacob Blake, einen Schwarzen, verwundet zu habenwurde gelähmt, als er von einem weißen Polizisten erschossen wurde

Sie hoffen auch, Fotos vom Januar präsentieren zu können, auf denen Rittenhouse beim Trinken in einer Bar ein scheinbar weißes Machtsymbol gestikuliert.Die Staatsanwälte sagten in dem Antrag, sie hätten erfahren, dass Rittenhouse mit einer Gruppe in der Anwaltskammer zusammen war, zu der der Leiter der Wisconsin Proud Boys-Gruppe und ihre ranghöchsten Mitglieder gehörten.

Für weitere Berichterstattung von AssociatedPresse, siehe unten:

Die Staatsanwälte wollen ein Video vom 1. Juli 2020 vorstellen, das angeblich Rittenhouse zeigt, wie es am Seeufer von Kenosha ein Teenager-Mädchen von hinten schlägt.

“Sowohl beim Vorfall vom 1. Juli 2020 als auch beim Vorfall vom 25. August 2020 begab sich der Angeklagte, ein Einwohner von Illinois, freiwillig und absichtlich in gewalttätige Situationen in Wisconsin, an denen er nicht beteiligt war, um weitere Gewalttaten zu begehen.,”, heißt es in dem Antrag.

Die Staatsanwälte behaupten, dass Rittenhouse, der weiß ist, sein Haus in Antioch, Illinois, verlassen und nach Kenosha gereist ist, um einem Aufruf an paramilitärische Gruppen zum Schutz von Unternehmen während des Protests nachzukommen.

Rittenhouse sieht sich mehreren Anklagen gegenüber, darunter zwei Anklagepunkte wegen Mordes.Er hat argumentiert, er habe in Notwehr geschossen, nachdem Demonstranten ihn angegriffen hatten.

Unterstützer von Black Lives Matter haben ihn als schießwütigen weißen Rassisten dargestellt, aber einige Konservative sehen ihn als Symbol für Waffenrechte und haben sich versammeltund generierte 2 Millionen US-Dollar für seine Kaution im November.

Der Verteidiger von Rittenhouse reagierte nicht sofort auf eine Nachricht und eine E-Mail, in der er um einen Kommentar zum neuesten Antrag der Staatsanwaltschaft gebeten wurde.

Rittenhouse’s-Testversion soll am 1. November beginnen.

Share.

Leave A Reply