Stacey Abrams Roman ‘While Justice Sleeps’ kommt am 25. Mai

0

NEW YORK – Stacey Abrams, die Aktivistin für das Wahlrecht und ehemalige Kandidatin für das Gouverneursamt in Georgien, hat auch eine Karriere als Romanschriftstellerin gemacht. Ihr nächster, der Thriller über den Obersten Gerichtshof “While Justice Sleeps”, erscheint am 25. Mai.

Im Mittelpunkt ihres Buches, das am Mittwoch von Doubleday angekündigt wurde, steht ein junger Angestellter eines kränkelnden Richters am Obersten Gerichtshof, der unerwartet von möglichem Fehlverhalten in “den Korridoren der höchsten Macht” in Washington erfährt. Abrams, die weithin als ein aufgehender Stern in der Demokratischen Partei gilt, stützt sich auf ihren Hintergrund in Recht und Politik.

“Vor einem Jahrzehnt schrieb ich den ersten Entwurf eines Romans, der einen faszinierenden Aspekt der amerikanischen Demokratie untersuchte – die lebenslange Berufung an den Obersten Gerichtshof der USA”, sagte Abrams in einer Erklärung. “Als begeisterter Konsument von juristischen Spannungsromanen und politischen Thrillern freue ich mich darauf, meine Stimme in den Mix einzubringen”.

Zu Abrams’ früheren Büchern gehören die Sachbücher “Our Time is Now” und “Lead from the Outside” sowie mehrere romantische Spannungsromane unter dem Pseudonym Selena Montgomery.

 

Share.

Leave A Reply