Storm “Leben auf den Kopf gestellt”: Bellamy

0

Wirf die Schockentlassung von Warriors-Trainer Stephen Kearney in die Mischung und das Match hat ein unvorhersehbareres Gefühl als in letzter Zeit.

In einem Spiel, das eine surreale Saison einschließt, treffen sich die beiden Teams, die durch die COVID-19-Pandemie aus ihren Heimatstädten vertrieben wurden, in Kogarah in Sydney auf hastig arrangiertem neutralem Gebiet.

Craig Bellamy, NRL-Trainer von Melbourne, kann sich in die Warriors am Freitag einfühlen, nachdem seine eigenen Spieler und Mitarbeiter diese Woche auf unbestimmte Zeit von ihren Lieben getrennt wurden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Es war eine ganz andere Woche. Unser Fußleben und unser Privatleben wurden auf den Kopf gestellt “, sagte Bellamy.

Ihre Verlagerung von Melbourne nach Sydney wurde ihnen durch die wachsenden COVID-19-Fälle in Victoria aufgezwungen.

Bellamys Männer haben die Krieger in ihren letzten acht aufeinanderfolgenden Meetings umgeworfen, aber er ist sich nicht sicher, welche Auswirkungen ihre eigenen plötzlichen Umwälzungen haben werden.

Es gibt Verletzungen bei zwei anderen namenlosen Spielern beim Sturm (4: 2), wobei Bellamy kurz vor dem Anpfiff eine Entscheidung über beide treffen muss.

Half Jahrome Hughes und Flügelspieler Josh Addo-Carr sind beide zurück. Letzterer hat die Niederlage gegen Penrith in der vergangenen Woche wegen der bevorstehenden Ankunft seines ersten Kindes verpasst.

“Ich bin mir nicht ganz sicher, wie sich das auswirken wird … aber wir haben eine ziemlich harte Gruppe von Spielern.”

Die Warriors (2-4) haben in Ken Maumalo ihren eigenen Star-Flügelspieler zurück, müssen aber ohne Eliesa Katoa (Knie), die Zweitrowerin des Gun Rookie, auskommen.

Bellamy sagte, dass die Warriors vielleicht das Gefühl haben, unter Interimstrainer Todd Payten einen Punkt zu beweisen, aber er konnte nicht anders, als seine Bestürzung über die Entlassung von Kearney, seinem ehemaligen Sturmassistenten, auszudrücken.

“Ich kenne die Vor- und Nachteile der Krieger nicht, aber es schien eine sehr seltsame Entscheidung zu sein, nachdem was sie durchgemacht haben”, sagte er.

“Sie haben vor acht Wochen getan, was wir jetzt tun.

STATISTIKEN, DIE SACHEN

Bellamy sagte, er habe Kearney angerufen, der “mit seinem Leben weitermache”.

“Bei allem Respekt hatten sie einige Verletzungen, konnten aber dennoch einige Siege und einige wirklich gute Leistungen erzielen.”

* The Storm ist zurückgeprallt, um das nächste Spiel nach den letzten 10 Niederlagen gegen alle Gegner zu gewinnen.

* Interimstrainer Todd Payten wird vorsichtig sein, dass nur drei der letzten 11 Warriors-Trainer ihr erstes verantwortliches Spiel gewonnen haben.

* Melbourne hat die letzten acht Spiele gegen die Warriors gewonnen und dabei 216-76 Punkte erzielt.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply