Streik der Fussball-Ceballos in der Nachspielzeit schickt Arsenal ins Halbfinale

0

 

Arsenal kämpfte in der zweiten Halbzeit, als Sheffield United lange Bälle in den Strafraum schoss, die auf den Kopf von Stürmer Oliver McBurnie gerichtet waren.

Arsenal, 13-facher Rekordgewinner der Trophäe, ging nach 23 Minuten in Führung, als Chris Basham Alexandre Lacazette im Strafraum gefoult hatte und Pepe den Elfmeter nach Hause schoss.

SHEFFIELD, England, 28. Juni – Der eingewechselte Daniel Ceballos entließ Arsenal in das FA-Cup-Halbfinale mit einem Tor in der Nachspielzeit, das am Sonntag in der Bramall Lane einen 2: 1-Sieg gegen Sheffield United sicherte.

Aber Ceballos tauchte auf, um den Sieger nach Hause zu bringen und Arsenal, den neunten in der Premier League-Tabelle, einen Platz unter Sheffield United, zu holen.

Nachdem die Abwehr unter Druck stand, verlor Arsenal David Luiz aufgrund einer Verletzung und das Spiel schien in die Verlängerung zu gehen, als David McGoldrick in der 87. Minute den Ausgleich erzielte und einen Volleyschuss erzielte, nachdem die Gäste keine Ecke frei hatten

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

United-Keeper Dean Henderson hätte beinahe mit einem windunterstützten Tritt getroffen, der zur Erleichterung seines Gegners Emiliano Martinez die Querlatte des Arsenals abprallte und knapp klärte.

(Berichterstattung von Philip O’Connor, Redaktion von Ed Osmond)

Arsenal kam in den letzten vier Jahren zu Manchester United. Leicester City trifft am Sonntag im letzten Viertelfinale auf Chelsea und Newcastle United auf Manchester City.

„Heute haben wir nicht aufgegeben, auch wenn sie den Ausgleich bekommen haben, weil man sich sowieso auf die Verlängerung vorbereiten muss. Wir haben bis zum Ende geglaubt und wurden belohnt “, sagte Arsenal-Verteidiger Shkodran Mustafi gegenüber BT Sport.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply