Surfside Condo 10 Tage nach Einsturz abgerissen, 121 noch vermisst

0

Die verbleibende Struktur einer teilweise eingestürzten Eigentumswohnung in Surfside, Florida, wurde am späten Sonntagabend, nur 10 Tage nach der ersten Katastrophe und während der mühsamen Suche nach mehr als 120 vermissten Bewohnern, abgerissen.

Der aufrechte Teil des Champlain Towers South Gebäudes wurde kunstvoll mit Sprengladungen gefüllt, um das Gebäude am Unabhängigkeitstag kurz nach 22:30 Uhr ET zum Einsturz zu bringen.Dies geschah, nachdem Teile des Gebäudes am 24. Juni mitten in der Nacht zum ersten Mal einstürzten. Die Entscheidung, den Rest des Gebäudes abzureißen, kam am Samstag schnell, da die Behörden davor warnten, dass starke Winde des Tropensturms Elsa das Gebäude wahrscheinlich gefährlich werden lassen würdenfallen in den kommenden Tagen von selbst.

“Die Angst war, dass der Hurrikan das Gebäude für uns abreißen könnte – und es in die falsche Richtung auf dem Haufen, auf dem wir Opfer haben, niederreißen,”, sagte der Bürgermeister von Surfside, Charles Burkett, am Samstag.

# ChamplainTowers Vor Ort beim Abriss.Ein weiterer, trauriger, harter, verrückter Tag.#MobileMike #iHeartMedia #iHeartRadio @iheartradio Unsere Gebete sind weiterhin bei all denen, die von dieser
Tragödie betroffen sind.#Heartbreaking 💔#SurfsideStrong pic.twitter.com/2TgslyWZqv

— Mobile Mike (@MOBILEMIKE_) 5. Juli 2021

Am Samstagabend stellten die Rettungsteams ihre Bemühungen einum Überlebende zu finden, während die Behörden sich beeilten, Messungen an der stehenden Struktur vorzunehmen, und Abbruchtrupps bohrten Löcher, um Sprengstoff in die Betonsäulen des ersten und zweiten Stocks zu bringen.Ray Jadallah, Feuerwehrchef von Miami-Dade, sagte, dass der Abriss den Rettungskräften den Zugang zu neuen Bereichen ermöglichen würde, die auf der Westseite des Haufens und in der Tiefgarage nicht durchsucht wurden.

Miami-Dade-Bürgermeisterin DaniellaLevine Cava sagte, dass die Rettungsbemühungen am Sonntag fortgesetzt würden, sobald die Abbruchstelle als sicher und frei erachtet werde.Die Behörden schätzen, dass dies zwischen 15 Minuten und einer Stunde dauern könnte.

“Wir werden mit der Suche und Rettung in allen Abschnitten beginnen, die sicher zugänglich sind, sobald wir geräumt sind”, sagte Levine Cava während eines Samstagsabendliche Pressekonferenz.

Über 350 Ersthelfer haben unermüdlich nach Überlebenden gesucht, nachdem die 12-stöckige Wohnung am Meer am 24. Juni abgestürzt war. Bisher wurden mindestens zwei Dutzend Menschen durch den Vorfall tot bestätigt, während 121Anwohner werden immer noch vermisst.

Die dramatischen Rettungsmaßnahmen wurden im Laufe der Woche durch schlechtes Wetter, spontane Brände und instabile Bedingungen auf dem gesamten Gelände erschwert.Ersthelfer haben bei intensiver Hitze und Regen Berge aus Beton, Stahl und Schutt durchsucht, während Familienmitglieder und Freunde der Anwohner gespannt auf die Nachrichten für die verbleibenden Überlebenden warten.

Die meisten der 188 Menschen, die zur Rechenschaft gezogen wurden und geflohen sinddas Gebäude kämpfte lebendig mit der Idee, dass sie niemals in ihre früheren Häuser zurückkehren würden, um ihre Habseligkeiten zu holen, da der verbleibende Teil des Gebäudes zerstört wurde.

“Sie werden im Grunde noch einmal von vorne anfangen müssen,”, sagte Michael Capponi, der Präsident der gemeinnützigen Global Empowerment Mission, der Associated Press.”Einige von ihnen haben keine Versicherung und haben alles verloren, wofür sie ihr ganzes Leben gearbeitet haben.”

Share.

Leave A Reply