Tassie Road, Sicherheitsprojekte in bar

0

Am Donnerstag hat er in Zusammenarbeit mit der Landesregierung 46 Millionen US-Dollar für die Apple Isle zugesagt.

Premierminister Scott Morrison streut Bargeld in die Staaten, um ihnen zu helfen, sich vom Coronavirus zu erholen.

Tasmanische Verkehrssicherheitsverbesserungen und schaufelbereite Bauprojekte werden bald einen Kickstart erhalten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Mischung aus staatlichen und bundesstaatlichen Mitteln wird für Projekte wie Schulsicherheitsschilder, Raststätten für Lastwagen und Modernisierungen von Autobahnen verwendet.

“Die Zusammenarbeit mit Regierungen von Bundesstaaten und Territorien, um in größere Infrastrukturprojekte in ganz Australien zu investieren, ist ein wesentlicher Bestandteil unseres JobMaker-Plans zum Wiederaufbau unserer Wirtschaft und zur Schaffung von mehr Arbeitsplätzen”, sagte Morrison.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply