Texas Rangers haben alle 5 Picks 2 Wochen nach dem Entwurf unterschrieben

0

Saggese (800.000 US-Dollar) und Roby (775.000 US-Dollar) erhielten jeweils Signierboni über dem Slot.

Texas gab am Mittwoch die Verpflichtung von Rechtshänder Tekoah Roby und Shortstop Thomas Saggese bekannt. Beide 18-jährigen Spieler wurden vor zwei Wochen von der High School abgesetzt.

ARLINGTON, Texas – Die Texas Rangers haben alle fünf ihrer Picks aus dem komprimierten Amateur-Draft des Baseballs unterschrieben, nachdem sie Verträge mit ihrer Auswahl in der dritten und fünften Runde abgeschlossen haben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Saggese wurde in der fünften Runde, insgesamt 145., von der Carlsbad High School in Kalifornien ausgewählt. In dieser verkürzten Vorbereitungssaison traf er in diesem Frühjahr mit drei Homern .440, nachdem er als Junior mit 10 Homern .422 geschlagen hatte.

Roby wurde insgesamt 86., nachdem er bei Pine Forest High in Pensacola, Florida, die Hauptrolle gespielt hatte. Er war 7-3 mit einer 1,19 ERA als Junior im Jahr 2019, mit 109 Streikenden und 10 Spaziergängen.

Die Rangers haben am vergangenen Freitag ihre anderen drei Draft-Picks unterschrieben, wobei der zweite Basisspieler des Bundesstaates Mississippi, Justin Foscue, nach dem 14. Gesamtsieg einen Signing-Bonus von 3,25 Millionen US-Dollar erhielt. Die anderen beiden Picks waren High-School-Spieler, die einen Bonus von 1,25 Millionen US-Dollar erhielten – Evan Carter, ein Outfielder aus der zweiten Runde, und Dylan MacLean aus der vierten Runde, ein Linkshänder.

Weitere AP-Baseball-Berichterstattung: https://apnews.com/MLB und https://twitter.com/AP_Sports

___

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply