Toyota erinnert sich an gaselektrische Hybride wegen Motorstillstandsproblems

0

Das Unternehmen gibt in einer Erklärung an, dass die Hybride so konstruiert sind, dass sie bei Fehlern im Hybridsystem in einen ausfallsicheren Modus wechseln. In seltenen Fällen sind sie jedoch möglicherweise nicht ausfallsicher und die Motoren können an Leistung verlieren und abwürgen. Toyota sagt, dass Servolenkung und Bremsen eingeschaltet bleiben würden, aber bei höheren Geschwindigkeiten könnte das Abwürgen das Risiko eines Unfalls erhöhen.

Der Rückruf betrifft bestimmte Prius-Hybriden von 2013 bis 2015 und Prius v von 2014 bis 2017.

DETROIT – Toyota ruft weltweit etwa 752.000 gaselektrische Hybridfahrzeuge zurück, weil die Motoren an Leistung verlieren und abwürgen können.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Eigentümer werden Ende August benachrichtigt.

Der Rückruf betrifft rund 267.000 Fahrzeuge in den USA.

Händler aktualisieren die Hybridsoftware kostenlos für die Eigentümer. Jeder, der einen Wechselrichterfehler mit den Systemfehlern hatte, bekommt einen neuen, sagt das Unternehmen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply