Tschechen machen am Freitag Reisen mit Deutschland, Österreich, Ungarn frei – CTK-Agentur

0

Babis sagte, die Regierung werde sich am Freitagmorgen treffen, um die Reise freizugeben.

Der Schritt folgt auf die Wiedereröffnung der Grenze zur Slowakei am Mittwoch und ist Teil eines Plans, ab dem 15. Juni freie Reisen mit den meisten EU-Ländern zu ermöglichen.

PRAG, 4. Juni – Die tschechische Regierung wird am Freitag die Reisebeschränkungen von und nach Österreich, Deutschland und Ungarn aufheben, wurde am Donnerstag Premierminister Andrej Babis zitiert.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Deutschland hat angekündigt, die Grenzbeschränkungen am 15. Juni aufzuheben.

Österreich, das eine Grenze mit den Tschechen teilt, hat seine Grenzen für alle Nachbarn außer Italien geöffnet.

„Ich werde vorschlagen, dass wir es so schnell wie möglich tun. Ich hoffe, dass ab morgen Mitternacht die Reise mit diesen Ländern frei wird “, zitierte CTK Babis während einer Reise nach Karlsbad, einer Kurstadt nahe der deutschen Grenze.

(Berichterstattung von Jan Lopatka; Redaktion von Jon Boyle und Giles Elgood)

Die Tschechen planen, ab dem 15. Juni auch die problemlose Einreise aus mehr als 20 europäischen Staaten zu ermöglichen. Besucher, die an Orten ankommen, an denen die Epidemie noch stark ist, müssen einen negativen COVID-19-Test vorlegen oder in Quarantäne bleiben.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply