Umstehende rennen in Deckung, nachdem der Roller-Passagier das Feuer auf der belebten New York Street eröffnet hat

0

Videomaterial, das am Dienstag von der New Yorker Polizei veröffentlicht wurde, zeigt Umstehende, die in Deckung gehen, während ein Passagier auf der Rückseite eines Elektrorollers das Feuer auf einer belebten Straße eröffnet.

Der Vorfall ereignete sich am 13. Juni und zeigtZwei Männer, die mitten am Nachmittag auf einem hellgrünen Lime-Elektroroller in der Nähe eines Deli in East Harlem fahren.Die Lime-Roller stehen der Öffentlichkeit im Rahmen eines neuen stadtweiten Mitfahrprogramms zur Verfügung.

Die Polizei sagte, die beiden Männer fuhren am 13. Juni gegen 15:35 Uhr von der East 115th Street auf die Second Avenue undDann fuhren sie gegen den Verkehr in die Stadt, als sie das Feuer eröffneten, laut einem Polizeibericht, der Tekk.tv mitgeteilt wurde.Der Passagier, der einen grauen Hoodie trug, ist im Video zu sehen, wie er eine Waffe zieht und auf . feuertdas Sanola Deli Grocery an der Straßenecke.

Umstehende Personen, die in der Nähe des Deli standen, liefen schnell in Deckung, als der Roller die Straße hinunterfuhr.Nach Angaben der Polizei wurde bei dem Vorfall niemand von der Kugel getroffen und es wurde kein Eigentum beschädigt.

Der Schütze und der Mann, der den Roller fuhr, der in knallroter Kleidung und einer chirurgischen Maske zu sehen war, waren die letztenauf der Second Avenue gesichtet, bevor er in die East 116th Street einbog, teilte die Polizei mit.

Bis Anfang Dienstag wurden keine Festnahmen vorgenommen.Die Polizei veröffentlichte Videomaterial des Vorfalls an Medien in der Hoffnung, dass die Öffentlichkeit den Rollerfahrer oder den Schützen erkennt.

Jeder mit Informationen wird gebeten, Crime Stoppers unter (800) 577-TIPS anzurufen.Alle Anrufe werden vertraulich behandelt.

Das Videomaterial kam, nachdem die New Yorker Polizeibehörde (NYPD) am Montag mitteilte, dass am Wochenende des 4. Juli in New York City mindestens 26 Menschen erschossen wurden.Unter den Erschießungsopfern befanden sich ein 19-jähriger, ein 22-jähriger und ein 33-jähriger, berichtete ABC News 10.

Der Bürgermeister von New York City, Bill de Blasio, warnte letzten Monat, dass diesIm Sommer könnte es noch mehr Waffengewalt geben, da Statistiken gezeigt haben, dass die Zahl der Schießereien im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 70 % gestiegen ist.

“Für den Rest des Jahres werden wir uns beschäftigenmit einer großen Herausforderung”, sagte De Blasio am 6. Juni gegenüber Reportern. “Wir tun hier in dieser Stadt alles, was wir können, aber wir brauchen Hilfe”, fügte er hinzu.

Letzten Monat erhielt das NYPDeine Erhöhung des Budgets um 200 Millionen US-Dollar, nachdem New York City im Mai einen 22-prozentigen Anstieg der Kriminalität gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres verzeichnete.

Nach Angaben der Polizei wurde der Anstieg der Kriminalität hauptsächlich durch einen Anstieg der Raubüberfälle um 46,7 Prozent verursacht percentund eine 35,6-prozentige Zunahme von Grand Diebstählen.Allerdings trugen auch ein Anstieg von 20,5 % bei Übergriffen wegen Straftaten und ein Anstieg von 73 % bei Schießereien dazu bei.

Share.

Leave A Reply