UNO suspendiert zwei Nahost-Friedenstruppen wegen sexuellen Fehlverhaltens

0

 

“Zwei männliche internationale Mitarbeiter, die sich in Tel Aviv im UN-Fahrzeug befanden, wurden als Fehlverhalten, einschließlich sexueller Handlungen, identifiziert”, sagte Stéphane Dujarric, Sprecher von Generalsekretär Antonio Guterres, in einer Erklärung am späten Donnerstag .

Das interne Ermittlungsbüro der Vereinten Nationen leitete die Untersuchung ein, nachdem in den sozialen Medien ein Video verbreitet worden war, in dem eine Frau auf einem Rücksitz eines UN-gekennzeichneten Fahrzeugs auf einem Küstenboulevard in Tel Aviv zu sehen war.

JERUSALEM, 3. Juli – Zwei männliche Mitarbeiter der UN-Friedensoperation im Nahen Osten wurden beurlaubt, nachdem eine erste Untersuchung ergab, dass sie sexuelles Fehlverhalten begangen hatten, sagte ein UN-Sprecher.

Eine UNTSO-Sprecherin bat um einen Kommentar und verwies auf Dujarrics Aussage.

Angesichts der Schwere der Anschuldigungen, fügte Dujarric hinzu, wurden die beiden bis zum Abschluss der Untersuchung durch das Büro für interne Aufsichtsdienste der Vereinten Nationen ohne Bezahlung in Verwaltungsurlaub genommen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Laut Dujarric handelte es sich bei dem Video um Mitarbeiter der in Jerusalem ansässigen Waffenstillstandsüberwachungsorganisation der Vereinten Nationen (UNTSO), die laut ihrer Website Militärbeobachter für die Überwachung von Missionen im Südlibanon und in den Golanhöhen zur Verfügung stellt.

(Berichterstattung von Rami Ayyub; Redaktion von Giles Elgood)

UNTSO hatte zuvor gesagt, dass das „Verhalten in (dem Video) abscheulich ist und gegen alles verstößt, wofür wir stehen“.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply