Unternehmen müssen sich auf den Binnenmarkt und den Austritt der Zollunion vorbereiten, sagt der Sprecher des britischen Premierministers

0

“Unternehmen müssen sich daher auf das Leben nach dem 31. Dezember vorbereiten, und viele haben dies bereits getan.” (Berichterstattung von Elizabeth Piper; Redaktion von Stephen Addison)

“Wir werden die Verhandlungen weiterhin konstruktiv angehen und hart daran arbeiten, eine Einigung zu erzielen, aber unabhängig vom Ergebnis der Verhandlungen werden wir den Binnenmarkt und die Zollunion Ende des Jahres verlassen”, sagte er gegenüber Reportern.

London (ots / PRNewswire) – Großbritannien wird den Binnenmarkt und die Zollunion der Europäischen Union zum Jahresende verlassen, unabhängig vom Ergebnis der Gespräche, und die Unternehmen sollten sich darauf vorbereiten, sagte der Sprecher von Premierminister Boris Johnson am Mittwoch.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply