US-amerikanische und russische Gesandte wollen nächste Woche in Österreich über Rüstungskontrolle diskutieren -State Department

0

“Die Vereinigten Staaten haben die Volksrepublik China offen eingeladen, sich an diesen Gesprächen zu beteiligen, und haben deutlich gemacht, dass alle drei Länder die Rüstungskontrollverhandlungen in gutem Glauben fortsetzen müssen”, sagte das Außenministerium. (Berichterstattung von Mohammad Zargham; Redaktion: Sandra Maler)

WASHINGTON, 19. Juni – Der US-Sondergesandte des Präsidenten, Marschall Billingslea, wird am Montag und Dienstag nach Österreich reisen, um mit dem russischen Vizeaußenminister Sergej Rjabkow “gemeinsam vereinbarte Themen zur Zukunft der Rüstungskontrolle” zu erörtern, teilte das US-Außenministerium am Freitag mit.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply