US-Krypto-bereitste Nation der Welt;Überbestände in Supermärkten zur Bekämpfung der Inflation

0

CryptoCorner

Die Vereinigten Staaten sind die am stärksten auf Kryptowährungen vorbereitete Nation der Welt, so eine Studie einer Krypto-Bildungs-Website.

Crypto Head analysierte aeine Reihe von Faktoren, darunter die Anzahl der Krypto-Geldautomaten, die Zugänglichkeit für potenzielle Benutzer, die Haltung der Regierung zum Besitz von Kryptos, ob Kryptos wie Bitcoin in Banken verwendet werden können oder nicht, und die Anzahl der Online-Suchen, um die Haltung eines Landes zu dem Thema zu bestimmenneue weltweite Währung.

In der Umfrage wurden die USA an erster Stelle platziert, gefolgt von Zypern, Singapur, Hongkong, Großbritannien, Irland, Slowenien, Australien, Deutschland und Kanada.

“Unsere Untersuchung ergab auchdass die Vereinigten Staaten für Verbraucher am stärksten kryptobereit sind“, sagte Adam Morris, Mitbegründer des in Australien ansässigen Crypto Head, in einem Bericht, „obwohl die Regierung in den letzten Jahren mit der Klarheit der Regulierung langsam vorgegangen ist.was tatsächlich die meisten Krypto-Geschäfte im Ausland vorangetrieben hat.”

Die Studie ergab, dass es 14.796 gabGoogle sucht pro Jahr pro 100.000 Menschen in den USA, weit unter den 33.941 pro 100.000, die in Cypress, einer Steueroase, durchgeführt werden.Aber die USA verfügten über 17.436 Krypto-Geldautomaten, womit der Zweitplatzierte Kanada mit 1.464 weit überholt wurde.

Das bedeutet, dass in den USA etwa 19.023 Personen pro Krypto-Geldautomaten leben, verglichen mit 26.265 in Kanada.

Die Umfrage überprüfte die wichtigsten Punkte zwischen Mai 2020 und April 2021.

Die Ergebnisse ermutigen zwar die Befürworter von Kryptowährungen, deuten jedoch nicht darauf hin, dass das Nirvana in den USA vor der Tür steht. Einige Experten berufen sich auf Sicherheitsbedenken wie dieNotwendigkeit einer verstärkten Regulierung vor Investitionen.

Aber eine Studie von Citi Global Perspectives & Solutions, weithin bekannt als Citi GPS, sagte: “Insgesamt waren etwas mehr als 2% der Aktivitäten im Kryptowährungsbereich verknüpftzu illegalen Aktivitäten im Jahr 2019, und diese Gesamtzahl war im Jahr 2020 auf nur 0,3 % gesunken. Das Ausmaß solcher Aktivitäten kann jedoch allein aufgrund der Schlagzeilen oft übertrieben erscheinen.”

Trotzdem tauchen Betrügereien auf, die auf den kleinen Kerl abzielenzu einem wachsenden Problem.

Die Federal Trade Commission sagte, dass Verbraucher Verluste vonf Krypto-Betrug im Wert von etwa 82 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2020 und im ersten Quartal 2021 – mehr als das Zehnfache der Zahl im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Viele Betrügereien zielen auf Kleinanleger ab, die keine Erfahrung in derund verfügen nicht über die sicheren Verwahrungsdienste, die institutionellen Anlegern von einem großen Dienstleister wie der Bank of New York Mellon angeboten werden.

Kryptowährungen wurden ohne oder ohne Regulierung entwickelt.

2014In, Janet Yellen, damalige Vorsitzende der Federal Reserve, sagte, die Zentralbank des Landes habe nicht die rechtliche Befugnis, Bitcoin und andere Kryptowährungen zu regulieren.

Zu dieser Zeit war der Gesamtmarkt von BitcoinDer Wert lag bei rund 4,3 Milliarden US-Dollar.Zum heutigen Preis ist die Marktkapitalisierung etwa 151-mal höher, und dies könnte ein Grund dafür sein, dass die Kryptowährung genauer untersucht wird.

Yellen, jetzt Leiterin des US-Finanzministeriums, stellt fest, obdie Agentur ist befugt, Zahlungsnetzwerke zu regulieren.

Niemand erwartet, dass die USA gegen Bitcoin vorgehen, so wie China die Bergleute unter Druck gesetzt hat, aber viele haben gesagt, dass sie die Ein- und Ausfahrten, den Austausch und die Wege regulierenKrypto in Dollar umzuwandeln, wäre ein effektiver Weg, um dies zu kontrollieren.

Einige glauben, dass andere Aspekte der Krypto-Welt künftigen Regulierungen unterliegen sollten.

Einige haben sich Sorgen gemacht, dass Stablecoins, eine Kryptowährungnormalerweise eins zu eins an den Dollar gekoppelt und dessen Wert weitgehend auf dem Vertrauen in den Emittenten basiert, könnte eine Gefahr darstellen.

Dies stellt die Welt für Krypto-Befürworter auf den Kopf, die argumentieren, dass Bitcoin Fiat ersetzen wirdWährungen, die von Regierungen dank der Blockchain ausgegeben werden, der unzerbrechliche Rekord von each-Transaktion, die unabhängig von einer Regierung funktioniert.

Bitcoin und Ethereum sind die größten Kryptos nach Marktkapitalisierung, wobei Tether den dritten Platz herausfordert, da der Stablecoin teilweise eine.Tekk.tv-Nachrichten

Share.

Leave A Reply