US-Natgas-Terminkontrakte aufgrund der wärmeren Wettervorhersagen und steigender Exporte

0

 

22. Juni – Die US-Erdgas-Futures stiegen am Montag aufgrund von Prognosen für wärmeres Wetter und eine höhere Nachfrage nach Klimaanlagen in den nächsten zwei Wochen sowie eines leichten Anstiegs der Exporte. Die Gas-Futures im ersten Monat stiegen um 3,2 Cent oder 1,9% auf 1,701 USD pro Million britischer thermischer Einheiten um 8:31 Uhr EDT (1231 GMT). Laut Refinitiv betrug die durchschnittliche Produktion in den unteren 48 US-Bundesstaaten im Juni nur 87,7 Milliarden Kubikfuß pro Tag (bcfd), nach einem 16-Monats-Tief von 88,2 bcfd im Mai und einem monatlichen Allzeithoch von 95,4 bcfd im November. Täglich erreichte die Produktion jedoch am Wochenende ein Fünf-Wochen-Hoch von 88,4 bcfd, nach einem 19-Monats-Tief von 85,7 bcfd Ende Mai. Bei wärmerem Wetter prognostizierte Refinitiv, dass die US-Nachfrage einschließlich der Exporte von 84,8 Mrd. cfd in dieser Woche auf 86,6 bcfd in der nächsten Woche steigen würde. Dies bestätigt die wärmeren Prognosen von Refinitiv, war jedoch etwas niedriger als der Ausblick vom Freitag. Die Menge an Pipeline-Gas, die zu US-Exportanlagen für Flüssigerdgas fließt, betrug im Juni durchschnittlich nur 4,0 Mrd. cfd (41% Auslastung), nach einem Achtmonatstief von 6,4 bcfd im Mai und einem Rekordhoch von 8,7 bcfd im Februar. Die Auslastung lag im Kalender 2019 bei etwa 90%. Täglich stiegen die LNG-Exporte jedoch auf Montag von einem 14-Monats-Tief von 3,6 Mrd. cfd in der vergangenen Woche auf 4,1 Mrd. cfd. Die US-Pipeline-Exporte steigen unterdessen, da die nordamerikanischen Verbraucher ihre Klimaanlagen ankurbeln. Refinitiv sagte, dass die Pipeline-Exporte nach Kanada im Juni durchschnittlich 2,3 Mrd. cfd betrugen, nach einem Siebenmonatstief von 2,2 Mrd. cfd im Mai, aber immer noch deutlich unter dem Allzeithoch von 3,5 Mrd. cfd im Dezember. Die Pipeline-Exporte nach Mexiko betrugen in diesem Monat durchschnittlich 5,3 Mrd. cfd gegenüber 4. 8 bcfd im Mai, aber schüchtern vor dem Rekord von 5,6 bcfd im März. Woche zu Ende Woche zu Ende vor einem Jahr Fünf Jahre 19. Juni 12. Juni 19. Juni Durchschnitt (Prognose) (Ist) 19. Juni US-Erdgaslagerung (bcf): +97 +85 +103 +73 Refinitive Heizung (HDD), Kühlung (CDD) und Total (TDD) Degree Days Zweiwöchige Gesamtprognose Aktueller Tag Vortag Vorjahr 10-Jahres-30-Jahres-Norm Norm US-GFS-Festplatten 2 1 5 7 7 US-GFS-CDDs 215 220 193 188 176 US-GFS-TDDs 217 221 198 195 183 Refinitiv Wöchentliche US-GFS-Angebots- und Nachfrageprognosen Vorwoche Aktuelle Woche Nächste Woche Diese Woche Fünf-Jahres-Durchschnitt des letzten Jahres für den Monat US-Angebot (bcfd) US Lower 48 Trockenproduktion 88,0 88,2 88,1 90,9 77,5 US-Importe aus Kanada 5,8 6,2 6,3 7,2 7,9 US-LNG-Importe 0,0 0,0 0,0 0,0 0,1 US-Gesamtangebot 93,8 94,5 94,4 98,1 85,5 US-Nachfrage (bcfd) US-Exporte nach Kanada 2,2 2,3 2,2 2,2 1,9 US-Exporte nach Mexiko 5.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply