US STOCKS-S & P 500, Nasdaq rutscht nach Rallye auf Erholungsoptimismus

0

Dennoch war der Nasdaq 100 der erste US-Aktienindex, der sein Intraday-Rekordhoch wiedererlangte, das vom NYSE FANG + TM -Index angetrieben wurde, zu dem Facebook Inc., Apple Inc., Amazon.com Inc., Netflix und Alphabet Inc. gehören.

4. Juni – Die Indizes S & P 500 und Nasdaq gaben am Donnerstag im unruhigen Handel nach, als eine Rallye, die von den Hoffnungen auf eine wirtschaftliche Erholung nach dem Coronavirus angeheizt wurde, zum Erliegen kam, obwohl die wöchentlichen Arbeitslosenansprüche zum ersten Mal seit Mitte des Jahres wieder unter 2 Millionen sanken. März.

Von Devik Jain und Shreyashi Sanyal

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Es wird viel mehr Vertrauen in die Fundamentaldaten geben … und (technologiebezogen) sind die Arten von Unternehmen, die das Gewinnwachstum haben, das vom Markt belohnt wird.”

“In diesem Markt muss man selektiv sein und Technologie ist weiterhin einer unserer Lieblingssektoren”, sagte Larry Adam, Chief Investment Officer bei Raymond James in Baltimore, Maryland.

Die Hauptindizes der Wall Street haben sich von ihren Tiefstständen im März stark erholt, und der techlastige Nasdaq-Index liegt nur noch 2% unter seinem Allzeithoch im Februar.

Um 11:36 Uhr ET stieg der Dow Jones Industrial Average um 14,28 Punkte oder 0,05% auf 26.284,17, der S & P 500 um 7,23 Punkte oder 0,23% auf 3.115,64 und der Nasdaq Composite um 37,95 Punkte oder 0,39% bei 9.644,96.

Der Schwerpunkt wird nun auf den genau beobachteten Beschäftigungsbericht für Mai bis Freitag verlagert, in dem die Arbeitslosenquote voraussichtlich auf 19,8% ansteigen wird, ein Rekord nach dem Zweiten Weltkrieg.

Ein Bericht des Arbeitsministeriums ergab, dass die neuen Ansprüche auf staatliche Arbeitslosenunterstützung in der Woche zum 30. Mai 1,877 Millionen betrugen, nach 2,126 Millionen in der Vorwoche. Von Reuters befragte Ökonomen hatten in der letzten Woche 1,8 Millionen Erstanträge prognostiziert.

Die American Airlines Group Inc stieg um 24,5%, nachdem die Fluggesellschaft Pläne bekannt gab, mehr als 55% ihrer Inlandskapazität im Juli 2019 zu fliegen und ihren Flugplan für die USA im nächsten Monat zu verbessern.

Der Jif-Erdnussbutterhersteller J.M. Smucker Co fiel um 3,8%, nachdem das Unternehmen einen Rückgang des Gesamtjahresumsatzes aufgrund schwacher Verkäufe an Restaurants und Schulen prognostiziert hatte.

Charles Schwab Corp legte um 1,5% zu, nachdem das Justizministerium eine kartellrechtliche Genehmigung für den Kauf der TD Ameritrade Holding Corp. erhalten hatte. Die Aktien von TD Ameritrade stiegen um 3,5%.

EBay Inc stieg um 6,3%, nachdem es seine Umsatz- und Gewinnprognose für das laufende Quartal angehoben hatte, da die zu Hause festgefahrenen Personen aufgrund der COVID-19-Pandemie mehr von seiner Plattform bestellten.

Der S & P-Index verzeichnete 13 neue 52-Wochen-Hochs und kein neues Tief, während der Nasdaq 42 neue Hochs und sechs neue Tiefs verzeichnete. (Berichterstattung von Devik Jain und Shreyashi Sanyal in Bengaluru; Redaktion von Shounak Dasgupta und Uttaresh.V)

Die rückläufigen Emissionen entsprachen fast den Fortschritten an der NYSE und der Nasdaq.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply