UVA ändert das Design des Leichtathletik-Logos in Verbindung mit Sklaverei

0

Die Sportdirektorin Carla Williams sagte, sie habe sich entschieden, die Logos zu ändern, nachdem sie “auf die negative Konnotation zwischen den Schlangenwänden und der Sklaverei aufmerksam gemacht wurde”. Historiker wiesen darauf hin, dass der ehemalige Präsident Thomas Jefferson die ursprünglich acht Fuß hohen Wände so gestaltet hatte, dass sie die Geräusche der Sklaven dämpfen und sie vor der Öffentlichkeit verbergen.

Fans erhoben Einwände gegen die Serpentinenkurven, die an den Griffen der Säbel unter dem V für Virginia und am Schild des Cavaliers angebracht sind. Sie sollten “das Design der Serpentinenwände” nachahmen, die lange Zeit auf dem Campus standen, wie die Leichtathletikabteilung der Schule am Montag mitteilte.

CHARLOTTESVILLE, Va. – Die Universität von Virginia ändert die Logos, die sie für ihre Leichtathletikteams verwendet, nur zwei Monate, nachdem sie nach Kritik, ein Designelement beziehe sich auf die Geschichte der Schule mit der Sklaverei, enthüllt wurden.

Die Schule hat die Details in den Logos neu gestaltet, um die gebogenen Griffe zu entfernen, und wird sie durch eine andere Version mit geradlinigen Griffen ersetzen, fügte Williams hinzu.

“Es war nicht die Absicht, Schaden anzurichten, aber wir haben es getan, und dafür entschuldige ich mich bei denen, die den Schmerz der Sklaverei in unserer Geschichte ertragen müssen”, sagte Williams.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply