Verletzungen behindern 49er bei einseitigem Verlust gegen Delfine

0

SANTA CLARA, Kalifornien – Der Trainer von San Francisco, Kyle Shanahan, entschied sich dafür, den Quarterback Jimmy Garoppolo trotz eines Knöchels zu starten, und hielt den Eckball Ahkello Witherspoon zu Beginn mit einer schmerzenden Achillessehne aus.

Diese Schritte gingen für die 49er nach hinten los und brachten den verteidigenden NFC-Meister mit einer 43: 17-Heimniederlage gegen die Miami Dolphins am Sonntag zu einer weiteren Niederlage.

Garoppolo sah aus der Reihe und warf mit zwei Unterbrechungen nur 77 Meter weit, als er sich bemühte, seinen verletzten rechten Knöchel abzustoßen, der ihn für zwei Spiele pausiert hatte. Er wurde zur Halbzeit gezogen, aber es war zu spät, als die Niners (2-3) bereits um 23 Punkte zurückblieben.

Dieses Defizit wurde teilweise aufgrund der anderen Entscheidung aufgebaut. Die Niners starteten Brian Allen am Cornerback einen Tag, nachdem er aus dem Trainingsteam gehoben worden war. San Francisco war ohne verletzte Starter Richard Sherman, Emmanuel Moseley und Slot Cornerback K´Waun Williams.

Witherspoon war aktiv, sollte aber nur im Notfall eingesetzt werden. Diese Situation kam schnell auf, als Allen auf den ersten vier Fahrten seines ersten Spiels seit zwei Jahren wiederholt von Quarterback Ryan Fitzpatrick geschlagen wurde, bevor er gezogen wurde, nachdem er DeVante Parker in Miamis viertem Ballbesitz einen 22-Yard-TD erlaubt hatte.

Zu diesem Zeitpunkt war die Punktzahl bereits 21-7 und die Niners konnten nicht aus diesem Loch herausklettern, obwohl Witherspoon den Rest des Spiels ohne Komplikationen spielen konnte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

 

Shanahan erwartet, dass Garoppolo am Mittwoch trainiert, und hofft, dass eine volle Trainingswoche mit dem Startdelikt dem Team helfen wird, sich von den Niederlagen gegen Philadelphia und Miami zu erholen.

“Ich verstehe, es hat nicht gut ausgesehen und wir müssen viel besser werden”, sagte er. “Aber es gibt kein Geheimnis. Es gibt einen Weg, besser zu werden. Es ist das Üben. Wenn es jemals ein Problem gab, von dem ich dachte, dass die Leute sich nicht anstrengen würden, wäre es eine ganz andere Situation. Ich sehe Leute arbeiten und ich sehe Leute tun, was sie können. ”

Die Niners reparieren die Dinge besser schnell, wenn sie ein Playoff-Team werden wollen, denn sie stehen kurz vor dem Beginn ihrer härtesten Saisonstrecke, beginnend mit einem Heimspiel am Sonntagabend gegen die Rams (4: 1).

Danach haben sie zwei aufeinanderfolgende Straßenspiele in New England und Seattle, gefolgt von einem Heimspiel in einer kurzen Woche gegen Green Bay und Reisen nach New Orleans und den Rams.

“Wir haben genau hier eine Strecke, in der es, wenn wir so spielen, kein sehr lustiger Monat wird”, sagte George Kittle. “Wir müssen es umdrehen und ich weiß, dass wir die Jungs haben, die das machen.”

WAS FUNKTIONIERT

Führen Sie die Verteidigung aus. Es gab nicht viel, was für die 49er gut lief, aber sie haben es geschafft, Miamis Laufspiel in Schach zu halten. San Francisco erlaubte nur 2,8 Yards pro Carry und erlaubte Fitzpatrick nur einmal, sich für ein Rätsel zu lösen, nachdem er in den letzten Wochen gegen mobile QBs gekämpft hatte.

WAS BRAUCHT HILFE?

Passspiel. Da Garoppolo behindert war, spielte es keine Rolle, dass die Niners zum ersten Mal in der gesamten Saison alle Spieler in ihrer Startposition gesund hatten. Er ging 7 für 17 für 77 Yards und C.J. Beathard war in der zweiten Hälfte nicht viel besser, ging 9 für 18 für 94 Yards. San Franciscos 3,2 Yards pro Dropback waren die niedrigsten für das Team seit Shanahans zweitem Spiel als Trainer im Jahr 2017.

AUFSTOCKEN

DL Kerry Hyder Jr. Die Niners haben nach einem Pass-Rush mit dem Defensiv-Rookie des Jahres des letzten Jahres, Nick Bosa, gesucht, und Dee Ford musste ebenfalls pausieren. Hyder hat einen großen Lift mit 3 1/2 Säcken für die Saison bereitgestellt. Er hat Fitzpatrick am Sonntag wegen eines Sacks gejagt und in vier der ersten fünf Spiele mindestens einen halben Sack gehabt.

LAGER AB

Offensive Linie. Eine Gruppe, die von den Tackles Trent Williams und Mike McGlinchey verankert wurde, sollte eine Stärke des Vergehens sein, aber die Einheit hat in den letzten zwei Wochen Probleme. Die Niners erlaubten fünf Säcke und ließen die Quarterbacks für einen Großteil des Spiels unter Druck.

VERLETZT

Sherman könnte nach einem Rückschlag ein weiteres Spiel mit seiner Wadenverletzung verpassen. Er wird versuchen, Entzündungen zu reduzieren. … Shanahan sagte, er sei optimistischer, dass Moseley diese Woche von einer Gehirnerschütterung zurückkehren könnte. … LB Kwon Alexander erlitt im Spiel möglicherweise eine Verstauchung am Knöchel. Shanahan sagte, es könnte nur ein kleiner sein, also wird das Team bis Mittwoch warten, um zu sehen, wie er sich fühlt. … DT D.J. Jones (Auge) hat das Spiel verlassen, wird aber wieder im Training erwartet.

Schlüsselnummer

0-3. Die 49er verloren zu Hause zum dritten Mal in Folge, um die Saison zu eröffnen. Dies ist erst das vierte Team seit der Fusion, das zu Hause mit 0: 3 gestartet ist, auch in den Jahren 2017, 1979 und 1974. Der schlechteste Start seit der Fusion war 2017 und 1974 mit 0: 4.

NÄCHSTE SCHRITTE

Die Niners veranstalten die Rams am Sonntagabend.

___

Weitere AP NFL: https://apnews.com/NFL und https://twitter.com/AP_NFL

Share.

Leave A Reply