Verstörendes Video zeigt eine Frau, die bei einer möglichen Entführung aus einem Kastenwagen schreit

0

Ein Video zeigte eine schreiende Frau aus einem Kastenwagen in einer möglichen Entführungssituation in Denver.

Das Video, das exklusiv von KDVR-TV in Denver aufgenommen wurde, wurde von einer Türklingelkamera eines Zeugen aufgenommenin der Nähe von Washington St. und Cleveland Place gegen 7:40 Uhr Ortszeit am Dienstagmorgen.

Im Video ist ein weißer Kastenwagen zu sehen und eine Frau schreien zu hören.Das Video scheint zwei Personen in der Nähe des Hecks des Lastwagens zu zeigen.Eine Person scheint Gegenstände in die Ladefläche des Lastwagens zu werfen, und während das Video fortgesetzt wird, scheint die andere Person die Hintertür des Lastwagens schnell zu schließen.

Der Zeuge, der das Video der Türklingelkamera mit KDVR-TV geteilt hatwollte anonym bleiben.

Obwohl das Video nicht offiziell von der Polizei veröffentlicht wurde, stimmt der im Video gezeigte Kastenwagen mit der Beschreibung eines Lastwagens überein, der von der Denver Police Department in der möglichen Entführungssituation gemeldet wurde.

Am Dienstag veröffentlichte die Polizei von Denver drei Bilder des Kastenwagens und bat die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach dem Fahrer.

“Die Polizei von Denver bittet die Gemeinde um Hilfe bei der Sucheein weißer Kastenwagen, der heute gegen 7:40 Uhr in der Gegend von Washington Street und Cleveland Place gesehen wurde”, schrieb das Denver Police Department am Dienstag in einem Social-Media-Beitrag.

PLZ RT – ALERT: DPD bittet #Denver um Hilfe bei der Suche nach einem WhitDer Kastenwagen, der heute gegen 7:40 Uhr in der Gegend von Washington St & Cleveland Pl gesehen wurde.Zeugen berichteten, dass ein Mann eine Frau in den Lastwagen zwang.Der Truck wird als 2008er bis neuerer weißer Ford beschrieben… 1/x pic.twitter.com/LiKW6bsi6T

— Denver Police Dept. (@DenverPolice) 22. Juni 2021

Die Polizei sagte in dem Beitrag, dass Zeugen sie informiert hätten, dass sie gesehen hätten, wie ein Mann eine Frau in den Lastwagen zwang.

Neben der Veröffentlichung von Bildern des Lastwagens beschrieb die Polizei ihn in dem Social-Media-Beitrag als:”2008 bis neuerer weißer Ford Delivery Truck”. Die Polizei sagte auch, dass das Wort Deliveryin hellblauen Kursivbuchstaben auf die Hecktür des Trucks gesprüht ist.Der Lastwagen, der in dem von KDVR-TV erhaltenen Video zu sehen ist, scheint dieselbe kursive Schrift auf der Hecktür zu haben.

“Der Lastwagen hat auch eine schwarze Beifahrertür und eine schwarze Stoßstange und hat die [Worte]Den Coist in hellblauer Schrift auf der Fahrerseite des Fahrzeugs lackiert”, teilte die Denver Police Department mit.

Am Dienstag gegen 15:05 Uhr Ortszeitdie Polizei von Denver gab eine Aktualisierung des Vorfalls heraus und sagte, dass das Fahrzeug von der Polizei gefunden wurde, aber das mögliche Opfer und der Verdächtige “bleiben auf freiem Fuß”.

UPDATE: Das Fahrzeug in diesem Vorfall wurde geortet.Das mögliche Opfer wurde nicht lokalisiert und der verdächtige Fahrer bleibt auf freiem Fuß.Dies ist eine laufende Untersuchung.#Denver

– Denver Police Dept. (@DenverPolice) 22. Juni 2021

“Dies ist eine laufende Untersuchung”, teilte die Polizei in dem Update mit.

Die Polizei hat noch keine Beschreibung des möglichen Opfers oder des mutmaßlichen Fahrers des Lastwagens veröffentlicht.

KDVR-TV gab an, das Video der Türklingelkamera mit der Polizei geteilt zu haben.

Tekk.tvhat die Polizei von Denver um weitere Kommentare gebeten, aber keine Antwort rechtzeitig zur Veröffentlichung erhalten.

Share.

Leave A Reply