Vierköpfige WA-Familie testet positiv auf Viren

0

“Die heutige Erfahrung zeigt wirklich nur, wie wichtig es ist, dass wir diese Quarantänemöglichkeiten haben”, sagte Gesundheitsminister Roger Cook am Freitag gegenüber Reportern.

Die beiden Erwachsenen und zwei kleinen Kinder, die aus dem Sudan angereist sind, befinden sich in Hotelquarantäne.

Eine Familie hat in Westaustralien nach ihrer Rückkehr aus Übersee einen positiven Coronavirus-Test durchgeführt, da sich der Staat darauf vorbereitet, die Beschränkungen erheblich zurückzufahren.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Viele Unternehmen werden den Handel wieder aufnehmen, einschließlich Schönheitssalons, Kinos und Fitnessstudios, während Rottnest Island wieder für Touristen geöffnet wird und Reisen im gesamten Bundesstaat mit Ausnahme von 274 abgelegenen indigenen Gemeinschaften gestattet sind.

Eine Reihe von COVID-19-Beschränkungen wird am Samstag gelockert, einschließlich der Erhöhung des Versammlungslimits auf 100 Personen, wobei 300 an Orten mit mehreren geteilten Räumen zulässig sind.

WA hat 30 aktive Fälle, darunter neun Einheimische, einer von der Interstate und 20 Besatzungsmitglieder vom Viehschiff Al Kuwait. Keiner ist im Krankenhaus.

WA wird auch der erste sein, der die Vier-Quadratmeter-Regel aufgibt und stattdessen eine Zwei-Quadratmeter-Regel für Veranstaltungsorte auferlegt.

Es gibt keine Benutzerbeschränkung, obwohl die 100/300-Regel für die Innenräume gilt.

Es wird erwartet, dass Tausende in den Perth Zoo strömen, nachdem er zum ersten Mal in seiner 122-jährigen Geschichte wegen der Pandemie geschlossen wurde.

Ein zweiter Protest gegen Black Lives Matter ist für nächsten Samstag geplant, nachdem sich Anfang dieser Woche etwa 2000 Menschen in der Stadt versammelt haben.

Premier Mark McGowan sagte, er sei zuversichtlich, dass die Polizei den Protest angemessen verwalten werde.

“Ich weiß, dass die Leidenschaften hoch sind und ich weiß, dass die Menschen starke Ansichten über diese Dinge haben”, sagte er.

„Ich fordere alle auf, sich an die geltenden Regeln zum Schutz der öffentlichen Gesundheit zu halten.

Täglich werden auch Tausende asymptomatischer Menschen getestet, darunter Schulpersonal, Transportarbeiter und Fly-In-Fly-Out-Mitarbeiter.

Am Dienstag, dem bislang größten Testtag des Bundesstaates, wurden mehr als 4000 Personen auf Coronavirus getestet.

“Die Polizei wird Diskretion und gesunden Menschenverstand ausüben, und unsere Polizei hat weitaus besser mit Menschen in verschiedenen Gemeinden zusammengearbeitet als vielleicht Polizeikräfte in anderen Teilen der Welt.”

“Bei der Wiedereröffnung der Grenze zu WA geht es nicht um mich, sondern um die Menschen in WA”, sagte Palmer.

Er sagte, etwa 21.000 Menschen hätten Zutritt erhalten, aber 68 Personen, darunter er, seien abgelehnt worden.

In der Zwischenzeit behauptet Clive Palmer, ihm sei aus politischen Gründen die Einreise nach WA verweigert worden, da sein rechtlicher Kampf um die Wiedereröffnung der Staatsgrenze weitergeht.

“Arbeitsplätze und Sicherheit sind von entscheidender Bedeutung für den Wiederaufbau der Wirtschaft in Washington nach COVID-19.”

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply