Walgreens nimmt Impfdienst vor der Grippesaison wieder auf

0

 

Walgreens sagte, es habe Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt, einschließlich der jederzeitigen Verwendung von Einweg-Gesichtsmasken durch das Apothekenpersonal, gemäß den Leitlinien.

Der Schritt folgt den kürzlich aktualisierten Richtlinien https://www.cdc.gov/vaccines/pandemic-guidance/index.html der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, teilte die US-amerikanische Drogeriekette mit.

22. Juni – Walgreens Boots Alliance Inc gab am Montag bekannt, dass die Impfdienste in seinen Apotheken vor der bevorstehenden Grippesaison wieder aufgenommen wurden. Die Gesundheitsbehörden haben gewarnt, dass dies möglicherweise mit einer zweiten Welle von COVID-19-Fällen zusammenfällt.

(Berichterstattung von Manojna Maddipatla in Bengaluru, Redaktion von Sherry Jacob-Phillips und Sriraj Kalluvila)

Routineimpfungen sind in der aktuellen COVID-19-Umgebung noch wichtiger, um die Gesamtbelastung des Gesundheitssystems durch Atemwegserkrankungen zu verringern, sagte Walgreens.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Konkurrenten wie CVS Health Corp und Rite Aid Corp haben sich ebenfalls darauf vorbereitet, die steigende Nachfrage nach Grippeschutzimpfungen zu befriedigen, wenn die Saison im Oktober beginnt.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply