Waqar fordert Afridi und Gambhir auf, den Social-Media-Krieg zu beenden

0

Der frühere pakistanische Star Waqar Younis hat Shahid Afridi und Gautam Gambhir aufgefordert, ihren Social-Media-Krieg zu beenden und Indien und Pakistan wieder Cricket zu spielen.

Der pakistanische Afridi und der frühere indische Opener Gambhir haben sich nach heftigen Rivalen auf dem Feld in einen hitzigen Social-Media-Austausch über die von beiden Ländern behauptete unruhige Region Kaschmir verwickelt.

„Die Scherze zwischen Gautam Gambhir und Shahid Afridi dauern schon eine Weile an. Ich denke, beide müssen klug, vernünftig und ruhig sein “, sagte Waqar.

Waqar riet dem Paar, sich in einer Online-Chat-Show zu beruhigen.

Gambhir ist jetzt Gesetzgeber im indischen Parlament, während Afridi eine eigene Stiftung hat und ein Vokalaktivist ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Indien beschuldigt Pakistan häufig, militante Angriffe in dem von ihm verwalteten Sektor der Himalaya-Region organisiert zu haben.

Indien und Pakistan haben seit 2012-2013 keine Serie mehr gespielt und einen neuen Höhepunkt der Spannungen über Kaschmir erreicht, um die sie seit ihrer Unabhängigkeit im Jahr 1947 gekämpft haben.

„Es hat viel zu lange gedauert. Mein Rat an sie ist, vielleicht irgendwo auf der Welt aufzuholen und darüber zu sprechen, wenn Sie es nicht wirklich beruhigen können. “

Waqar, 48, sagte, eine Cricket-Serie würde die Beziehungen zwischen den Nachbarn der Erzrivalen stärken.

“Ich denke, dass es der größte Hit der Welt sein würde”, sagte Waqar.

“Ich denke, Pakistan (und) Indien sollten spielen und regelmäßig spielen, um Cricket-Liebhaber nicht zu berauben.”

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Der frühere pakistanische Star Waqar Younis hat Shahid Afridi und Gautam Gambhir aufgefordert, das Kriegsbeil über ihren Social-Media-Krieg zu begraben

Share.

Leave A Reply