Was ist die Kindersteuergutschrift?Abmelden, Höhe der Direktzahlungen

0

Das Geld für die Steuergutschrift für Kinder wird nächsten Monat ausgegeben, und diejenigen, die sich von den Direktzahlungen abmelden möchten, müssen den IRS über ihre Entscheidung informieren.

Der amerikanische Rettungsplan in Höhe von 1,9 Billionen US-DollarHilfspaket, erhöhte den Betrag der Kindersteuergutschrift und wies den IRS an, die Zahlungen monatlich zu überweisen.Diese Zahlungen beginnen am 15. Juli. Der IRS hat zwei neue Tools veröffentlicht, mit denen Steuerzahler ihre Berechtigung überprüfen und sich dafür entscheiden können, ihren Kreditbetrag als Pauschalbetrag zu erhalten, nachdem sie ihre Steuern nächstes Jahr eingereicht haben, wie es traditionell der Fall ist.

Am Mittwoch hat der IRS den Child Tax Credit Eligibility Assistant veröffentlicht, ein Tool, mit dem Steuerzahler feststellen können, ob sie Anspruch auf die erhöhte Gutschrift haben.Um die Berechtigung zu bestimmen, benötigen Steuerzahler ihre Steuererklärung für 2020, ihre Steuererklärung für 2019, wenn sie noch nicht für 2020 eingereicht haben, oder Einkommenserklärungen, um ihr Einkommen zu bestimmen.

Ein zweites Tool, das Kindersteuerabzugsportal, bietetSteuerzahler eine Möglichkeit, sich von den monatlichen Zahlungen abzumelden.Diejenigen, die glauben, dass sie aufgrund von Einkommensänderungen, einem Umzug aus dem Land oder weil ihr Kind von einer anderen Person beansprucht wird, möglicherweise keinen Anspruch auf die Anrechnung haben, möchten sich möglicherweise abmelden.Andernfalls müssen sie möglicherweise das erhaltene Geld zurückzahlen.

Der IRS bietet das Portal auch an, damit Steuerzahler ihren Zahlungsverlauf überprüfen und Bankkontoinformationen anpassen können.Um auf das Tool zuzugreifen, muss eine Person einen IRS-Benutzernamen oder ein ID.me.Konto haben.Diejenigen ohne Konto müssen ihre Identität mit einem Lichtbildausweis auf ID.me verifizieren.

“Das Update-Portal ist ein Schlüsselelement unter den drei neuen Tools, die jetzt auf IRS.gov verfügbar sind, um Familien zu helfen, sich zu registrieren und zu verstehenfür und überwachen diese Zahlungen”, sagte IRS-Kommissar Chuck Rettig.”Wir werden landesweit mit Partnergruppen zusammenarbeiten, um Informationen auszutauschen und anspruchsberechtigten Personen zu helfen, die Vorauszahlungen zu erhalten.”

Die traditionelle Kindersteuergutschrift ermöglicht es Steuerzahlern, 2.000 US-Dollar für jedes berechtigte Kind zu beanspruchen, das sie als theyabhängig von ihrer Steuererklärung.Um die finanzielle Belastung durch die Coronavirus-Pandemie auszugleichen, hat der Kongress beschlossen, die Kindersteuergutschrift für Kinder unter 6 Jahren auf 3.600 USD und für Kinder zwischen 6 und 17 Jahren auf 3.000 USD zu erhöhen.

Die monatlichen Zahlungen werden einen Wert haben- Zwölftel des Gesamtbetrags, der einem Steuerzahler voraussichtlich geschuldet wird.Sie haben je nach Alter des Kindes einen Wert von 250 oder 300 US-Dollar und werden bis Dezember ausgestellt.Der Restbetrag, den eine Person schuldet, wird nach Einreichung einer Steuererklärung 2021 im nächsten Jahr gezahlt.

Nicht alle Eltern haben jedoch Anspruch auf die erweiterte Steuergutschrift.Um sich zu qualifizieren, muss eine Person ein bereinigtes Bruttoeinkommen von unter 75.000 USD haben, und gemeinsame Antragsteller können nur bis zu 150.000 USD verdienen.Personen mit einem darüber hinausgehenden Einkommen erhalten eine reduzierte Zahlung, jedoch nicht unter dem Standardabzug von 2.000 USD für Einzelpersonen mit einem Einkommen unter 200.000 USD und Mitbewerbern mit Einkommen unter 400.000 USD, was die Einkommensgrenze für den Abzug darstellt.

Share.

Leave A Reply