Weightlifting-Investigation findet Korruption auf höchster Ebene der IWF

0

Der aus Ungarn stammende Ajan war 24 Jahre lang Generalsekretär und 20 Jahre Präsident der IWF. (Berichterstattung von Amy Tennery Schnitt von Gareth Jones)

Ajan, der sein Amt im April niedergelegt hatte, mischte sich in Anti-Doping-Bemühungen ein und überwachte das finanzielle Missmanagement bei seinem Streben nach „absoluter Kontrolle“, sagte der Ermittler Richard McLaren.

New York (ots / PRNewswire) – Ein unabhängiger Ermittler sagte am Donnerstag, dass Korruption auf höchster Ebene der International Weightlifting Federation vorhanden sei. Der frühere Präsident Tamas Ajan betreibe in der Organisation eine „Kultur der Angst“.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Share.

Leave A Reply