Wie lauten die neuesten Coronavirus-Regeln für die vier…

0

Es wird erwartet, dass England ab Mittwoch in drei Schichten aufgeteilt wird, wobei für jedes Gebiet je nach Grad der Übertragung des Coronavirus Einschränkungen gelten.

Die Stadtregion Liverpool wird in die schwerwiegendste “sehr hohe” Risikokategorie eingestuft, während die hohe Alarmstufe Interventionen in vielen Gebieten widerspiegelt, die lokalen Beschränkungen unterliegen, wodurch eine Vermischung zwischen verschiedenen Haushalten in Innenräumen verhindert wird.

Die mittlere Alarmstufe wird den größten Teil Englands abdecken und besteht aus den derzeitigen nationalen Maßnahmen, einschließlich der Sechs-Punkte-Regel und der 22-Uhr-Sperrstunde.

Hier untersucht die Nachrichtenagentur PA, wie sich die Beschränkungen in Großbritannien unterscheiden.

– England

Das neue Stufensystem wird weiterhin dazu führen, dass die Beschränkungen in Teilen Großbritanniens unterschiedlich sind.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die derzeitigen Beschränkungen werden in die erste Stufe einbezogen, so dass sich die Menschen in diesen Gebieten in einer Gruppe von bis zu sechs Personen aus mehreren Haushalten entweder drinnen oder draußen treffen können. Anders als in Schottland und Wales gehören zu diesen sechs Personen auch Kinder.

Kneipen, Bars und Restaurants müssen um 22.00 Uhr schließen, und beim Einkaufen, in öffentlichen Verkehrsmitteln und in anderen Innenbereichen müssen Gesichtsschutzkleidung getragen werden.

Im Rahmen der Beschränkungen der zweiten Stufe dürfen sich Menschen nicht mit Personen treffen, mit denen sie nicht in Innenräumen zusammenleben, es sei denn, sie sind Teil einer Unterstützungsblase. Für Geselligkeit im Freien gilt die Sechserregel, und in Kneipen, Bars und Restaurants gilt eine Ausgangssperre ab 22 Uhr.

Der höchste Grad an Einschränkungen bedeutet, dass die Menschen mit niemandem außerhalb ihres Haushalts in Innenräumen und vielen Außenbereichen verkehren dürfen. Kneipen und Bars müssen schließen, wenn sie nicht als Restaurant betrieben werden.

Hochzeiten und Beerdigungen werden mit Einschränkungen der Gästezahl erlaubt sein.

– Schottland

Premierminister Nicola Sturgeon sagte, Englands abgestuftes Alarmsystem würde “eine Vorstellung” von einem ähnlichen System vermitteln, das in Schottland vorgeschlagen werden soll.

Es wird von den MSPs nach der Oktoberpause diskutiert werden und könnte in Kraft treten, wenn die strengeren Maßnahmen am 25. Oktober gelockert werden sollen.

Die schottische Regierung hat am vergangenen Freitag neue Maßnahmen eingeführt, die bedeuten, dass Pubs, Bars, Restaurants und Cafés außerhalb des Zentrums von Schottland nur zwischen 6 Uhr morgens und 18 Uhr abends in Innenräumen Geschäfte tätigen und keinen Alkohol ausschenken dürfen, obwohl alkoholische Getränke in Außenbereichen bis 22 Uhr abends serviert werden dürfen.

Pubs und Restaurants mit Schankerlaubnis in fünf Gebieten der Gesundheitsbehörde – Greater Glasgow and Clyde, Lanarkshire, Ayrshire and Arran, Lothian und Forth Valley – waren jedoch gezwungen, bis zum 26. Oktober für alle außer dem Take-away-Service zu schließen.

Snooker- und Billardhallen, Bowlinghallen, Kasinos und Bingohallen mussten geschlossen werden, und in diesen fünf Bereichen sind keine Live-Veranstaltungen im Freien erlaubt.

Darüber hinaus wurden die Geschäfte aufgefordert, wieder auf zwei Meter Abstand zu gehen und Maßnahmen aus früheren Pandemiezeiten wie Einwegsysteme wieder einzuführen.

Was den Besuch von Freunden und Familie anbelangt, so können die Menschen nur dann andere Personen aus einem anderen Haushalt treffen, wenn sie Teil eines “erweiterten Haushalts” sind, der Personen zur Verfügung steht, die allein oder nur mit Kindern unter 18 Jahren leben.

Menschen können sich im Freien in Gruppen von bis zu sechs Personen aus nicht mehr als zwei Haushalten treffen, wobei Kinder unter 12 Jahren nicht eingeschlossen sind, und maximal sechs Personen aus zwei Haushalten können sich in öffentlichen Innenräumen wie Cafés, Kneipen und Restaurants treffen.

– Wales

Gegenwärtig gelten in 16 Gebieten von Wales, darunter Cardiff, Swansea und Teile von Nordwales, strengere Beschränkungen, von denen mehr als 2,3 Millionen Menschen betroffen sind.

Diese verbieten es den Menschen, ein Gebiet ohne eine vernünftige Entschuldigung wie Arbeit oder Bildung zu betreten oder zu verlassen.

Nach den allgemeineren Sperrvorschriften in Wales müssen lizenzierte Lokale den Verkauf von Alkohol um 22 Uhr einstellen, in öffentlichen Innenräumen und öffentlichen Verkehrsmitteln sind Gesichtsbedeckungen vorgeschrieben, und im Freien dürfen sich die Menschen nicht in Gruppen von mehr als 30 Personen versammeln.

Die Regeln besagen auch, dass man sich nicht in geschlossenen Räumen mit Personen treffen darf, mit denen man nicht zusammenlebt, es sei denn, sie haben einen erweiterten Haushalt gebildet.

Menschen in Wales können sich in einer Gruppe von bis zu sechs Personen in Innenräumen treffen, wobei Kinder unter 11 Jahren nicht in diese Zahl eingeschlossen sind.

Der Gesundheitsminister des Landes, Vaughan Gething, hat auch gesagt, dass Wales unter eine neue nationale Abriegelung gestellt werden könnte, um den starken Anstieg der Coronavirus-Fälle zu stoppen.

– Nordirland

Die Vorschriften verhindern derzeit die Vermischung von Haushalten in Nordirland, mit Ausnahmen für diejenigen, die mit einem anderen Haushalt “sprudeln”, und bis zu sechs Personen aus bis zu zwei Haushalten können sich im Freien in einem privaten Garten treffen.

Darüber hinaus sind Zusammenkünfte im Haus oder im Freien, nicht in einer Privatwohnung, von bis zu 15 Personen erlaubt.

Die Menschen, die im Gebiet des Derry City & Strabane District Council leben, werden gebeten, alle unnötigen Reisen zu vermeiden, um die Ausbreitung von #Covid19 zu stoppen.

Menschen von außerhalb des Gebiets sollten nur dann nach Derry und Strabane reisen, wenn es absolut notwendig ist

Weitere Informationen unter https://t.co/rhVR2LbyYg pic.twitter.com/p880529DUM

– Derry Strabane Cncl (@dcsdcouncil) 12. Oktober 2020

Das Gebiet des Stadtrats von Derry und Strabane unterliegt seit Anfang des Monats zusätzlichen örtlichen Beschränkungen, die das Zusammentreffen von Menschen aus

Share.

Leave A Reply