Wir müssen groß träumen – Raul Jimenez fordert die Wölfe auf, auf die Champions League zu drängen

0

Die Wölfe sind Sechste, punktgleich mit Manchester United und nur noch zwei Punkte hinter Chelsea, sieben Spiele sind noch übrig.

Das 24. Saisontor des Stürmers brachte Nuno Espirito Santo am Mittwoch einen 1: 0-Sieg gegen Bournemouth ein, um den Druck auf den viertplatzierten Chelsea aufrechtzuerhalten.

Raul Jimenez hat den Wölfen gesagt, sie sollen große Träume haben, wenn sie der Champions League-Qualifikation nachjagen.

“Wir müssen groß träumen und so weitermachen”, sagte er. Die Wölfe wollen auch das Viertelfinale der Europa League erreichen, wenn der Wettbewerb im August wieder aufgenommen wird.

Der fünfte Platz würde einen Platz in der Champions League sichern, wenn die Berufung von Manchester City gegen ein zweijähriges europäisches Verbot des Verstoßes gegen die Regeln von Financial Far Play fehlschlägt und Jimenez weiß, dass die Wölfe kurz vor einem großen Durchbruch stehen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

„Wir haben es auf dem Platz großartig gemacht und ich denke, wenn wir als Rudel so sind, können wir alles erreichen.

„Es fühlt sich großartig an. Es ist ein Gefühl, dass wir in den letzten Wochen sehr hart arbeiten, bevor wir wieder anfangen.

„Wir haben jetzt zwei Tage Zeit, um uns auszuruhen, aber wir wissen, dass wir nach dem Spiel in Aston Villa (am Samstag) eine Woche Zeit haben, um uns auszuruhen, zu trainieren und wieder zurück zu kommen.

“Wir wollen diese Woche neun von neun Punkten, also müssen wir mit allem, was wir brauchen, um dieses Spiel zu gewinnen, dorthin (Villa Park), und das ist alles, worüber wir nachdenken müssen.”

Wir müssen groß träumen und so weitermachen

“Es ist wunderbar. Manchmal funktioniert es sehr gut mit einigen Ihrer Teamkollegen. Wir alle zusammen wollen so weitermachen, egal wer punktet, wer hilft, wir wollen so weitermachen “, sagte er auf der offiziellen Website des Clubs.

Diese Zahl ist die höchste in der Premier League und Jimenez freut sich über ihre Partnerschaft.

Jimenez hat sich mit Adama Traore zusammengetan, um nach einer Stunde am Mittwoch zum zehnten Mal in dieser Saison zu punkten.

Die Niederlage hielt Bournemouth aufgrund der Tordifferenz in der Abstiegszone und am kommenden Mittwoch war Newcastle zu Gast.

“Wir alle warten auf diese Gelegenheit. Ich freue mich, ein Tor zu erzielen, der Torschütze zu sein und mich sehr für Adama zu freuen.”

Er sagte: “Es ist eine große Enttäuschung, ich glaube nicht, dass es eine gelbe Karte war. Er hatte das Recht, den Ball zu spielen, und wenn er zuerst einen Einschnitt macht, ist dies möglicherweise ein Tor.”

Josh King bleibt mit einer Knöchelverletzung im Zweifel und Chef Eddie Howe gab zu, dass es ein großes Problem sein wird, Wilson zu verlieren.

Die Cherries müssen jedoch auf Callum Wilson verzichten, nachdem er seine 10. Buchung der Saison gesammelt hat und für die nächsten beiden Spiele gesperrt ist.

“Wir sind wirklich enttäuscht, ihn zu verlieren. Ich sagte dem vierten offiziellen Callum, er müsse den Ball holen, er ist da und er hat ihn nur wenige Zentimeter verfehlt. Ich weiß nicht, was der Schiedsrichter von ihm wollte. Wir werden ihn mit Sicherheit vermissen, er war ein großer Spieler für uns.

“Wir werden abwarten und auf Josh sehen. Er hat einen Scan gemacht, es sieht nicht ernst aus, aber ich kann nur sagen, dass er fit ist, wenn er rechtzeitig trainiert und sich erholt. “

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Jimenez (rechts) hat die Wölfe aufgefordert, auf die Qualifikation zur Champions League zu drängen (Ben Stansall / NMC Pool / PA)

Share.

Leave A Reply